×
12 494
Fashion Jobs
HUGO BOSS AG
Tax Manager Transfer Pricing
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Logistics Warehouse Specialist -IT (M/W/D)
Festanstellung · WENDLINGEN AM NECKAR
ZALANDO
Project Manager - Information Security (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Project Manager - Information Security (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
FOOT LOCKER
HR Generalist Germany
Festanstellung · Recklinghausen
POPKEN FASHION GMBH
Creative Buyer DOB (M/W/D)
Festanstellung · RASTEDE
POPKEN FASHION SERVICES GMBH
IT-Application Manager (M/W/D) - Competence Center Logistik
Festanstellung · RASTEDE
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
12.07.2011
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

IMB 2012 gestrichen

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
12.07.2011



Die vom 8. bis 11. Mai 2012 geplante Sourcingmesse IMB – World of Textile Processing wird nicht stattfinden, das gaben die Organisatoren der Koelnmesse diese Woche bekannt. Mit Branchenvertretern habe man die „strategischen Optionen in Bezug auf die zukünftige Ausrichtung“ analysiert und sei zu dem Schluss gekommen, dass die nachhaltig wirtschaftliche Durchführung unter den derzeitigen Rahmenbedingungen nicht gegeben sei. Die IMB erfülle nicht die Bedingungen der selbstauferlegten Restrukturierungsvorgaben im sog. „Effizienzprogramm 2012 plus“, bei dem das gesamte Portfolio von 29 Messen und Kongresse der Kölner Messe auf Zukunftsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit hin überprüft wurde.
Die letzte IMB fand 2009 statt und lockte rund 19.000 Besucher aus 99 Ländern an. Die IMB galt bis dahin als international führende Beschaffungs-, Service- und Informationsplattform für Technologien und Dienstleistungen zur Verarbeitung flexibler Materialien. Wahrscheinlich war das neu aufgelegte Frankfurter Messe-Trio Texprocess, Techtextil und Material Vision ein zu starker Konkurrent für das Geschäft in Köln.
Ansonsten ließ die Koelnmesse mitteilen, dass das das Portfolio- und Kostenmanagement bereits erste Erfolge zeige: 2013 soll das Ergebnis um 10 Mio. Euro steigen und 2015 will die Messe dann in die Gewinnzone eintreten.

Foto: Koelnmesse

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Messen