×
2 244
Fashion Jobs
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | München, Oberpollinger
Festanstellung · München
AESOP
Retail Consultant - Verkaufsberater (M/W/D) | Teilzeit | Alsterhaus, Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ESPRIT EUROPE GMBH
(Central Germany) Area Manager Vertrieb (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HERRENAUSSTATTER.DE
Content Manager Schwerpunkt Social Media in München-Nord (M/W/D)
Festanstellung · GARCHING BEI MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Manager Hype Merchandising - bu Originals, Basketball & Partnerships (m/wd)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Digital Publishing - Brand Central (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Supply Chain ct Evolution & Projects (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
LOVE STORIES
Account Manager DACH - Hybrid
Festanstellung · KÖLN
LOVE STORIES
Account Manager DACH- Hybrid
Festanstellung · HAMBURG
LOVE STORIES
Account Manager DACH - Hybrid
Festanstellung · STUTTGART
LOVE STORIES
Account Manager DACH - Hybrid
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Product Owner (M/F/D) CRM
Festanstellung · MÜNCHEN
AEYDĒ GMBH
HR Director (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
C&A
IT Business Analyst/Requirements Engineer (M/W/D) Ecommerce Backend
Festanstellung · Düsseldorf
PEPE JEANS (RETAIL)
Auszubildende/r (Full Time) - Wertheim
Festanstellung · WERTHEIM
ESPRIT EUROPE GMBH
Key Account Coordinator (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Business Intelligence
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Category Buyer IT (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
VINOKILO
Creative Lead (M/F/D)
Festanstellung · BODENHEIM
ADIDAS
Senior Director HR Hzo Site (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
Von
Europa Press
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
03.01.2018
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Inditex-Gründer vertraut Iñigo Bengoechea mehrere Unternehmen an

Von
Europa Press
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
03.01.2018

Der Gründer des Inditex-Konzerns, Amancio Ortega gibt die Führung mehrerer seiner Unternehmen, darunter Pontegadea Inversiones und Partler, an Iñigo Bengoechea ab. Zusammengefasst kontrolliert Ortega über diese sieben Firmen 59,29 Prozent der Anteile an Inditex.


Amancio Ortega will Führung mehrerer Filialen abgeben - Reuters


Weiter wurde Iñigo Bengoechea, der bislang Geschäftsführer von Pontegadea war, die Verantwortung für die Unternehmen Pontegadea Immobiliaria, Pontegadea 2015, Sobrado Forestal 2014, Esparelle 2016 und Grilse anvertraut, wie dem spanischen Handelsamtsblatt Borme zu entnehmen war.

Dieser Führungswechsel folgt zwei Wochen nach der Ankündigung Ortegas, die Führung von bis zu 53 Inditex-Filialen abgeben zu wollen.

So erklärte der Gründer und Hauptaktionär des spanischen Textilriesen bereits den Rücktritt von seinen Funktionen bei Bershka, Lefties, Oysho, Pull & Bear, Stradivarius, Tempe Diseño, Zara Home Logística, Zara Diseño und Massimo Dutti.

Gut informierte Quellen erklärten gegenüber Europa Press, dass die Änderungen rein administrativer Natur seien und keine Auswirkungen auf die Konzernführung haben. Die Führungsverantwortung des Unternehmens übergab Ortega bereits 2011 an Pablo Isla ab.

Der Gründer von Inditex gilt noch heute als der wohlhabendste Bürger Spaniens und zählt mit einem Vermögen von rund 70 Milliarden Euro zu den reichsten Menschen der Welt.

In den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahrs 2017 konnte Inditex sein Umsatzwachstum weiter ausbauen (+10 Prozent auf 17,96 Milliarden Euro), doch der Nettogewinn (+6 Prozent) vermochte nicht mit dem Vorjahreswert von +9 Prozent mitzuhalten.