×
4 672
Fashion Jobs
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/x) im Bereich Merchandise Management
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/x) im Bereich Merchandise Management
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
18.09.2013
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Inditex legt um sechs Prozent zu

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
18.09.2013



Zara im neuen Glanz: Nach und nach werden die Flagship-Stores modernisiert


In Berlin feierte Pull&Bear seinen Markteintritt nach Deutschland
Die Inditex Gruppe hat ihre Umsätze in den ersten sechs Monaten (1. Februar bis 31. Juli 2013) um 6% (in lokalen Währungen um 8%) auf 7,7 Mrd. Euro steigern können. Das Wachstum erfolgte im Wesentlichen über neue Standorte und das ausgeweitete eCommerce-Geschäfte, denn flächenbereinigt verbuchte der Konzern lediglich ein Plus von 2% und steht damit nicht besser da als der schwedische Rivale H&M. Insgesamt eröffnete Inditex im ersten Halbjahr 95 neue Stores in 40 Ländern, u.a. feierte Pull&Bear seinen Markteintritt nach Deutschland und Zara Home in Japan. Damit betreibt Inditex weltweit in 86 Märkten nunmehr 6.104 Stores mit den Konzepten Zara, Zara Home, Massimo Dutti, Bershka, Oysho, Pull&Bear und Stradivarius. Neben zahlreichen Neueröffnungen stand auch die Modernisierung und Vergrößerung ausgewählter Zara-Flagship-Stores in Paris, Madrid, London, Tokio, Berlin, Prag, Stockholm, Peking und Seoul auf der Agenda. Weitere Stores in Amsterdam, New York und Shanghai sollen im Laufe des Jahres ebenfalls mit dem neuen Storekonzept aufgepimpt werden. Weitere Investitionen tätigte das Unternehmen am spanischen Headquarter. Nach einer Investition in Höhe von 450 Mio. Euro konnte hier ein 200.000 Quadratmeter großes Vertriebs-Logistikzentrum in Betrieb genommen werden.
Leichte Verbesserungen konnte Inditex dagegen bei der Bruttomarge verbuchen – die kletterte leicht von 58,6% auf 59,6%. Pari mit dem Vorjahreshalbjahr war EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) mit 1,6 Mrd. Euro. Der operative Gewinn (EBIT) fiel dagegen um 2% auf 1,2 Mrd. Euro, während der Nettogewinn sich leicht um 1% auf 951 Mio. Euro verbesserte.
Der Start in die zweite Jahreshälfte konnte leicht an Fahrt aufnehmen. Die Verkäufe in lokalen Währungen im Zeitraum vom 1. August bis 14. September stiegen um 10% gegenüber dem Vorjahr.

Fotos: Inditex

© Fabeau All rights reserved.