×
3 082
Fashion Jobs
ESPRIT
Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Boss Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Analyst Commercial Finance Europe Retail (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Data & Insights (x3) (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
RALPH LAUREN
Recruiter (Talent Acquisition Advisor) (w/m/d)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
SCHUH MÜCKE
Einkäufer Für Die Bereiche Sport Und Outdoor
Festanstellung · BAMBERG
BIRKENSTOCK GROUP B.V. & CO. KG
Product Line Manager (M/F/D) Women & Kids
Festanstellung · KÖLN
ADIDAS
Sales & Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communication (M/F/D) Football Teamwear - Europe Brand Adidas
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Retail Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
SHISEIDO
HR Business Partner (M/W/D) Schwerpunkt Recruiting, Zunächst 1 Jahr Befristet
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Merchandise Manager Licenses (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Key Account Manager (M/W/D) Premium Brand Fmcg
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Quality Assurance Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
ADIDAS
Senior Manager Brand Calendar Markets - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
11.02.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Inhorgenta startet mit neuer Trendfactory-Halle

Veröffentlicht am
11.02.2020

Die Inhorgenta steht in den Startlöchern. Rund 1000 Ausstellern aus etwa 40 Ländern zeigen vom 14. bis 17.Februar in der Messe München ihre neuesten Kreationen.

Impression von einer Jewelry-Shows während der Messe. - INHORGENTAA MUNICH


Die Messe will vor allem mit einem breiten Rahmen- und Informationsprogramm rund um die Themen Retail, Luxury, Social Media und Nachhaltigkeit punkten. 

Dazu wurde auch die Trendfactory-Halle C2 neu konzipiert. Dort sollen die relevanten Themenfelder Nachhaltigkeit und Zukunft des Handels mit Sonderausstellungen und Vortragsreihen behandelt werden. 

Beispielsweise gibt die Expertin Katerina Perez bei ihrem englischsprachigen Vortrag Einblicke in die Fachhandelsstrategien der Zukunft und beantwortet dabei die Frage "How to sell jewelry on Instagram?".

Designerin Guya Merkle diskutiert die Verwendung von recyceltem Gold und Andy Bardon, Fotograf für den National Geographic, spricht über seine Dokumentation des Perlen-Abbaus in Französisch-Polynesien.

Die Schweiz als Partnerland der diesjährigen Inhorgenta präsentiert sich im Salon Suisse rund um das Thema Uhren, u.a. mit Top-Marken wie Bumont, Czapek und Parmigiani Fleurier.

Für junge Designer und Goldschmiede sollen außerdem erneut Campus Talks die ideale Anlaufstelle zu allen Themen rund um den Berufsstart bieten.
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.