×
6 460
Fashion Jobs
S.OLIVER
Ausbildung Als Fachinformatiker Für Systemintegration (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
AEYDĒ GMBH
Operations Account Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Junior Global Category & Content Marketing Manager Women (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Product Manager - Checkout & Post-Shopping Experience (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
(Senior) Partner Consultant - Zms
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Veröffentlicht am
19.09.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Intersport Austria wächst um 25 Prozent

Veröffentlicht am
19.09.2022

Trotz schwieriger Marktsituation zieht Intersport Austria bereits eine positive Bilanz für das aktuellen Geschäftsjahr 2021/22 (Stichtag: 30. September): CEO Thorsten Schmitz erwartet einen Umsatz von 631 Mio. Euro und damit ein Plus von 25 Prozent.

Ziehen bereits eine positive Bilanz für das ablaufende Geschäftsjahr: Marketingleiter Johannes Kastenhuber, Paul Eiselsberg (IMAS International) und Geschäftsführer Thorsten Schmitz. - INTERSPORT Austria


Im Vorjahreszeitraum belief sich der Umsatz noch auf 503 Mio. Euro. Intersport ist damit in der Alpenrepublik weiterhin Marktführer im Sportartikelhandel. Im Bereich Ski-Alpin konnte die Gruppe im Vergleich zu Vor-Corona (Vergleichsjahr 2019/20) um 6,9 Prozent zulegen.

Leichte Zuwächse verzeichnete Intersport auch in den Segmenten Outdoor und Running. Gemessen an den Rekordumsätzen während der Corona-Pandemie und angesichts der angespannten Liefersituation konnte der Bike-Bereich stabil gehalten werden.

Im ersten Halbjahr erlebte Intersport insgesamt einen wahren Boom im stationären Handel, nachdem der vierte Lockdown im Dezember 2021 für beendet erklärt wurde und später alle coronabedingten Maßnahmen gefallen sind.

"Das Wintergeschäft hat sich dank geringerer Reiseeinschränkungen sehr zufriedenstellend entwickelt und erinnert an Zeiten, in denen der Winter der Umsatztreiber im Sporthandel war. So haben sich die Umsätze bei Alpinski und Skitextilien sehr gut entwickelt, das Verleihgeschäft hat gebrummt und auch das gesamte Tourenski-Segment wurde weiterhin stark nachgefragt", erläutert Thorsten Schmitz die Gründe für das positive Jahresergebnis.

Sobald die Shops geöffnet gewesen seien, hätten die Kunden Sportartikel am liebsten in den Geschäften gekauft, wo sie Beratung, Service und den persönlichen Kontakt zu Mitarbeitern suchen. "Das ist unsere große Stärke und bescherte Intersport im Rahmen einer aktuellen GfK-Studie Bestnoten bei Beratung und Sortimentstiefe", so Schmitz weiter. 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.