×
12 303
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
(Junior) Sales Manager Taifun & Samoon (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
LIMANGO
Purchasing Manager (M/W/D) Outdoor/Sport - Office or Remote
Festanstellung · MÜNCHEN
CALZEDONIA GROUP
Retail District Manager (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Warehouse Management Software & Process Trainer (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Principal Product Manager - Zalando Return Solutions (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Warehouse Management Software Trainer (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
SNIPES
Buyer Southern Europe (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
SNIPES
Key Account Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
SCHIESSER GMBH
Leiter Technische Dienste / Instandhaltung (M/W/D)
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
SCHIESSER GMBH
CRM Manager (M/W/D)
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
OTTO
Senior Product Manager | Product List @ Search & Browse (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
10.06.2013
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Intertextile Shanghai Autumn geht in dritte Runde

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
10.06.2013



Reger Besucherandrang auf der Intertextile im vergangenen Jahr
Die Herbstedition der nächsten Intertextile Shanghai Apparel Fabrics findet vom 21.10.2013 bis 24.10.2013 im neuen International Expo Centre in Shanghai statt. In Anknüpfung an den Erfolg des letzten Jahres haben bereits über 3.500 nationale und internationale Aussteller ihre Teilnahme in einer der 15 Hallen bestätigt. In Halle W1 des über 170.000 Quadratmeter großen Geländes findet sich wieder der SalonEurope, auf dem ausschließlich europäische Premium- und Accessoireshersteller ihre Produkte präsentieren. Teil des SalonEurope ist erneut der Pavillon der Milano Unica, der im vergangenen Jahr erstmals auf der Messe debütierte und in dem 124 italienischen Textilfirmen ausgewählten Gästen ihre Neuheiten vorstellen.
Auch eigene Bereiche für Premium Wool und Verve for Design sind in diesem Jahr wieder vertreten. Erstere soll eine Plattform für Premiumhersteller von High-end-Wollprodukten bieten, während letztere als Forum für inspirierende und kreative Textildesign-Ideen dient.
In den asiatisch dominierten Hallen W2 bis W4 stellen bereits bestätigte Teilnehmer aus Indien, Indonesien, Japan, Korea, Pakistan, Taiwan und Thailand aus. Die auf Accessoires spezialisierten Hallen E6 und E7 beheimaten internationale und heimische Stoff- und Accessoireproduzenten.


Prüfender Blick: Auf der Intertextile in Shanghai dreht sich alles um Bekleidungstextilien

Mehr Nachhaltigkeit und ein facettenreiches Rahmenprogramm

Erstmals in diesem Jahr zeigt die ‘All about Sustainability’ -Zone alles rund um Recycling-Bekleidungsstoffe. Die Ausstellungsfläche ist sowohl Herstellern von ökologischen Produkten und Technologien als auch für nachhaltige Geschäftsmodelle vorbehalten. Im Fokus stehen außerdem funktionelle Bekleidungsstoffe, deren Nachfrage in China in den letzten Jahren rasant gestiegen ist.
Das Intertextile Trendforum Directions ist nur ein Teil des facettenreichen Rahmenprogramms. Weiterhin werden etliche Seminare rund um Design und Trends sowie Technik und Businessstrategien angeboten. Innovative Bekleidungsdesigns werden auf den Laufstegen der zahlreichen Intertextile Catwalkshows in Szene gesetzt. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, neue Produkte und Ideen bei der China International Fabric Design Competition vorzustellen, deren Gewinner ebenfalls auf der Messe gekürt werden.
Parallel zur Intertextile Shanghai laufen die Yarn Expo Autumn und die PH Value, vielen noch als China International Knitting Trade Fair bekannt. Diese finden in derselben Location wie die Intertextile Shanghai statt. Die Planet Textiles Conference wird im nahegelegenen Kerry Hotel abgehalten.
Die Intertextile Shanghai Apparel Fabrics wird in Kooperation mit der Messe Frankfurt (HK) Ltd sowie mit der CCPIT und dem China Textile Information Center organisiert.

Foto: Messe Frankfurt

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Messen