×
2 087
Fashion Jobs
PUMA
Lead Product Line Manager Sportstyle Footwear (Lifestyle)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Retail Training Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Retail Training Manager*
Festanstellung · STUTTGART
HEADHUNTING FOR FASHION
Mitarbeiter/in* Vertriebsinnendienst / Sales Support*
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT
IT Specialist Store Support - Befristet (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Store Support (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Eschborn
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacenter & Cloud (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacanter & Cloud (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
BENETTON
Business Controller (M/W/D)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Product Line Manager Teamsport Individual
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
AEYDE
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Marketing Manager Esports And Gaming
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Assistent (W/M/D) Einkauf
Festanstellung · Wien
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
29.11.2013
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Invista und Lenzing wollen Denim verbessern

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
29.11.2013



Invista und Lenzing wollen die Denimfaser verbessern
Invista und Lenzing bündeln ihre Kompetenz, um elastischen Stoffen eine verbesserte optische Leistungsfähigkeit zu ermöglichen. Zwei Stofftechnologien aus beiden Häusern sollen kombiniert werden: die Lycra-dualFX-Faser mit Lenzings Tencel-Faser. Daraus soll ein Denimstoff aus Zellulosefasern mit signifikant verbesserter Formstabilität entstehen. „Diese Initiative zeigt, dass zwei globale, innovative Faserunternehmen zusammenarbeiten können, um dem Denimmarkt Stoffe zu bieten, die den Leistungsforderungen der modernen Verbraucher gerecht werden,“ erklärte Michael Kininmonth, Senior Project Manager für Denim bei Lenzing Fibres Inc. „Herausragender Komfort mit Dehnfähigkeit und langlebiger Rücksprungkraft zählt zu den kommenden Kernprodukten in der Damenmode.“
Bereits in der Vergangenheit hatte man mit beiden Fasern experimentiert und war dabei mit Problemen wie Stoffzuwachs oder Stoffen, die nicht ihre Form bewahrten oder Stoffkräuselungen aufgrund mangelnder Nahtschiebefestigkeit zeigten, konfrontiert, berichtet Federica Albiero, Invistas Denim Account Manager. „Lycra dualFX Stoffe sorgen bei Denim für einen komplett neuen Standard. So war es nur natürlich, diese Technologie auf Mischungen mit der Tencel-Faser auszuweiten“, meinte Albiero. „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Lenzing und wir glauben, dass beide Unternehmen dem Markt einen deutlichen Mehrwert bieten können.“

Foto: Invista

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Denim
Business