×
11 625
Fashion Jobs
SCHIESSER GMBH
Technischer Leiter Hochregallager (M/W/D)
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | Aesop Berlin
Festanstellung · Berlin
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Principle Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Principle Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Werkstudent HR Business Partner (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
Product Safety Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Product - Search & Personalisation (All Genders)
Festanstellung · DUBLIN
BREUNINGER
Country Manager:in Österreich & Schweiz // E-Commerce // Remote Möglich
Festanstellung · BERLIN
HUGO BOSS AG
Praktikum Sales Controlling & Business Development Central & Eastern Europe (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Quality Consultant Materials (M/F/D) 1
Festanstellung · METZINGEN
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
29.01.2014
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Ispo Munich 2014: Gute Stimmung und gute Frequenz

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
29.01.2014



Gute Frequenz: Die Ispo knüpft an die Rekordzahlen aus 2013 an


Aus 418 Einreichungen wurden fünf Product of the Year-Awards und 51 Gold Awards vergeben


Fitness und Health sind Themen, bei denen Händler gute Wachstumschancen sehen


Neue Halle, neuer Stand: Patagonia fühlte sich in Halle A3 gut aufgehoben
Über 80.000 Fachbesucher aus 110 Ländern besuchten die kürzlich zu Ende gegangene Ispo Munich. Damit konnte die Sportfachmesse an ihren Besucherrekord aus dem Vorjahr anknüpfen. Zwei Drittel der Besucher kam aus dem Ausland, die meisten aus Italien, Österreich, der Schweiz, Frankreich und Großbritannien. Starke Zuwächse wurden bei den USA und Russland verzeichnet. Insgesamt war die Stimmung – trotz des für den Sportfachhandel erneut verhaltenen Geschäftsjahres  – erfreulich gut. „Auf unserem Stand waren viele Koreaner und Asiaten“, bescheinigt Martin Riebel, Geschäftsführer von Deuter. „Die zusätzlichen internationalen Kontakte aus beispielsweise Asien, Frankreich, Italien und England verdeutlichten uns, dass wir auch global punkten können“, bestätigt auch Axel Reintges, Country Manager DACH & BeNeLux von der Bullit Group, die ihre neuen Outdoor-Phones erstmals auf der Ispo präsentierte.

Ispo bleibt führend

Besucher und Aussteller bescheinigen der Ispo, dass sie nicht nur wegen des umfassenden Portfolios sondern auch aufgrund der Awards die führende Sporthandelsplattform ist. „Wir sind jetzt dort aufgestellt, wo wir uns als Marke auch sehen. Die Hallenkonzepte auf der Ispo Munich sind klar strukturiert und das Messegelände in München ist ausgezeichnet. Der Verlauf der Messe ist für uns mehr als zufriedenstellend. Was uns aufgefallen ist, ist dass die Messe immer mehr zu einer Multisegmentmesse wird", sagt Stefan Wahlén, Managing Director, Patagonia Europe. „Wir sind sehr zufrieden mit der Besucherfrequenz an unserem Stand. Dank eines selektiven Einlasses zum Stand konnten wir mit den für uns wichtigen Kunden sehr gute und konstruktive Gespräche führen. Ein weiteres Highlight der Messe ist sicherlich auch unser ISPO Gold Award“, freut sich auch Didi Serena, CEO von Kjus.

Ausstellerrekord

2.565 Ausstellern aus 51 Ländern - und damit 84 mehr als im Vorjahr - bespielten vom 26. bis 29. Januar 2014 eine Fläche von 104.720 Quadratmetern. Dabei überzeugte die neue Aufteilung mit einer eigenen Health & Fitness Halle, die Neugestaltung der Halle C1 und neuen Sonderflächen wie fürs Padel Tennis. Auch der Fokus auf das Outdoor wird immer größer.

Fotos: Messe München/ Ispo

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Sport
Messen