×
12 219
Fashion Jobs
AEYDE
Finance Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ESPRIT
IT Product Owner Non-Merchandise Sap sd/ mm (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Product Owner Finance & Controlling Sap fi/ CO (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
KADEWE
Quality & Project Manager Food (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
COSNOVA
Strategic Buyer (M/F/D)
Festanstellung · SULZBACH (TAUNUS)
TK MAXX
First Line Manager / Area Manager Logistic (m|w|d)
Festanstellung · Bergheim
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
AEYDE
Head of Product (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
HUGO BOSS AG
Senior Project Manager Display Production (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
COSNOVA
Strategischer Einkäufer*in
Festanstellung · SULZBACH (TAUNUS)
ZALANDO
Senior Quality Manager (M/W/D)
Festanstellung · ANSBACH
Werbung
Veröffentlicht am
02.12.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Ispo Munich zieht positives Fazit der Restart-Ausgabe

Veröffentlicht am
02.12.2022

Die Messe München zieht ein positives Fazit der Restart-Ausgabe der Ispo vom 28. bis 30. November. Unter dem Motto "New Perspectives on Sports" standen neben den Produktneuheiten der 1.700 Aussteller auch prominent besetzte Konferenzen und Publikumsevents auf dem Programm. So stellten Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev und sein Bruder Mischa am ersten Messetag aktuelle Trainings-Technologien im Profisport mit Hilfe von Virtual Reality vor. Vor Ort waren u.a. auch Surf-Champion Björn Dunkerbeck, der vielfache Kickbox-Weltmeister Dardan Morina, der japanische Alpinist Kazuya Hiraide, die Bergsportlerinnen Kristin Harila und Vibeke Sefland, der portugiesische Ultrarunner João Andrade, sowie Radprofi und Ski-Bergsteiger Anton Palzer.

Impressionen von der Messe. - ISPO


Insgesamt kamen laut der Messe München 40.000 Fachbesucher aus 117 Ländern, 90 Prozent davon aus dem Ausland. Insgesamt waren über 50 Länder vertreten. Deutschland, Italien, Frankreich, China und Taiwan stellten die Länder mit den meisten Ausstellern. Rund 20 Prozent davon waren erstmals auf der Ispo Munich präsent.

Die etwa 40.000 Fachbesucher kamen aus insgesamt 117 Ländern, davon waren 73 Prozent internationale Gäste. Die Top 5- Teilnehmerländer waren Deutschland, Italien, Frankreich, Großbritannien und Österreich. Das überarbeitete Konzept der Ispo Munich mit dem Future Lab als Herzstück habe besonders bei der internationalen Sportscommunity gepunktet, bilanziert Stefan Rummel, CEO der Messe München.

"Die diesjährige Ispo Munich war nicht nur ein Wiedersehen der Branche in toller Atmosphäre, sondern hat auch deutlich gezeigt, dass sich der Markt wandelt. Das werden wir bei der Weiterentwicklung der Messe berücksichtigen. Der Sportartikelmarkt wird weiter sehr relevant bleiben, aber daneben treten Themen wie Sportsfashion, Tourismus, Digitalisierung, Gesundheit und Fitness, Ernährung oder eSports immer mehr in den Vordergrund. Deswegen werden wir innovative Formate forcieren, die uns auch neue Zielgruppen und Segmente erschließen", sagt Tobias Gröber, Head of Ispo Group, der am ersten Messetag auch die Kooperation der Sportfachmesse mit dem Streetwear- und Mode-Blog Highsnobiety unter dem Markennamen "520M" verkündete.

ISPO


"Die neue Ispo Munich hat nach mehr als zweieinhalb Jahren Zwangspause ein sportliches Comeback gefeiert. Sie wird im kommenden Jahr Dienstag bis Donnerstag vom 28. bis 30. November 2023 wieder in der Messe München stattfinden. Damit haben auch die US-amerikanischen Unternehmen die Möglichkeit, nach Thanksgiving entspannt anzureisen", bilanziert Lena Haushofer, Exhibition Director der Ispo Munich. 

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.