×
3 443
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
02.11.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Jack Wolfskin: Director Public Relations & Cooperations verlässt das Unternehmen

Veröffentlicht am
02.11.2020

Kerstin Pooth, Director Public Relations & Cooperations von Jack Wolfskin, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum Jahresende. Ihre Verantwortungsbereiche werden von Mokhtar Benbouazza, Vice President Marketing & Digital von Jack Wolfskin, mitübernommen.

Kerstin Pooth verlässt Jack Wolfskin - Jack Wolfskin

 
Kerstin Pooth war seit April 2016 bei dem führenden Outdoor-Anbieter mit Sitz in Idstein tätig. Sie verlasse das Unternehmen, um sich beruflich neuen Aufgaben zuzuwenden, so Jack Wolfskin.
 
"Wir respektieren die Entscheidung von Kerstin Pooth, sich neuen Herausforderungen zu stellen und danken Ihr für die erfolgreiche Zusammenarbeit. Sie hat einen wichtigen Beitrag zur Neupositionierung unserer Marke geleistet, unter anderem durch die nachhaltige Steigerung der Präsenz von Jack Wolfskin in der Markenpositionierung und Berichterstattung auch in neuen Zielgruppen mit einem starken Lifestylebezug", sagt Melody Harris-Jensbach, CEO von Jack Wolfskin.

Bevor die Betriebswirtin Kerstin Pooth zu Jack Wolfskin kam, war sie über zehn Jahre Head of Public Relations & Cooperations bei der Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf. Voraus gingen berufliche Stationen bei der LVMH Gruppe und der L’Oréal Gruppe.
 
Kerstin Pooth: "Meine Arbeit für Jack Wolfskin hat mir viel Freude bereitet. Ich bin stolz und glücklich so viel erlebt und bewegt zu haben. Nach fünf Jahren, mit vielen spannenden Projekten, ist es ein guter Zeitpunkt, mich neuen Aufgaben zuzuwenden. Mein Dank gilt insbesondere Melody Harris-Jensbach für die vertrauensvolle und professionelle Zusammenarbeit. Darüber hinaus bedanke ich mich bei allen Partnern dafür, dass sie stets offen auch für neue Ansätze und neue Wege zusammen mit der Marke Jack Wolfskin waren."
 
Jack Wolfskin ist einer der führenden Anbieter von hochwertiger Outdoor-Bekleidung, -Schuhen und -Ausrüstung in Europa und zugleich größter Franchise-Geber im deutschen Sportfachhandel. Weltweit sind Jack Wolfskin-Produkte in mehr als 730 eigenen Stores und über 4.000 Verkaufsstellen erhältlich. Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 1.100 Mitarbeiter.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.