×
1 247
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

James Howell wird neuer CFO bei Billabong

Veröffentlicht am
today 02.06.2017
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Billabong versucht mit der Ernennung von James Howell zum CFO die Trendwende weiter voranzutreiben. Peter Myers, der seit Januar 2013 auf dieser Position gearbeitet hat, verlässt einer Mitteilung zufolge das Unternehmen.


Billabong is sailing through another stage in its turnaround and has hired a new CFO - Billabong


„Peter Myers hat eine zentrale Rolle bei Billabong, während einer schwierigen, komplexen Zeit, gespielt. Seine Hauptverdienste waren die Neustrukturierung unseres Markenportfolios und der gesamten Betriebsteile. Nach dieser Periode der Restrukturierung, liegt unser Fokus jetzt auf einer Verbesserung des operativen Geschäfts. Peter und ich haben diese Übergabe langfristig geplant. Wir sind der Meinung, dass eine Personaländerung die richtige Entscheidung ist, um sicherzustellen, dass die nächste Phase in Billabongs Entwicklung durch eine verstärkte operative Kontrolle, seitens des CFOs gewährleistet ist“, so General Manager Neil Fiske.
 
Der neue Mann für diese Herausforderung ist ein hochqualifizierter Finanzspezialist mit großer Einzelhandelserfahrung. Die vergangenen 10 Jahre war Howell als Senior Finanz Manager bei der Kaufhausgruppe Nordstrom aktiv. Seit 2014 als Executive Vice-President of Finance and Treasurer, dabei lag seine Hauptverantwortung in der Umsetzung der Omnichannel-Strategie des Unternehmens. Bei Billabong wird Howell vor ähnlichen Herausforderungen stehen, seine Arbeit beginnt am 12. Juni.

Im Mai gab die Gruppe noch eine weitere Personaländerung bekannt, Susan Branch, General Manager of Womenswear bei Billabong hat ebenfalls das Unternehmen verlassen.

 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.