×
1 978
Fashion Jobs
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · METZINGEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Area Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Support* / Mitarbeiter* Vertriebsinnendienst
Festanstellung · DÜSSELDORF
MAVI EUROPE AG
Key Account Associate
Festanstellung · HEUSENSTAMM
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Art Director* Womenswear
Festanstellung · HAMBURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
Veröffentlicht am
15.06.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

JD Sports eröffnet Mega-Store im Westfield Hamburg-Überseequartier

Veröffentlicht am
15.06.2022

Unibail-Rodamco-Westfield Germany holt für die kommende Flagship-Destination in der Hamburger HafenCity mit JD Sports einen der zentralen Partner im Segment Sneaker, Sports- und Casualwear an Bord. In dem Mega-Store erwartet Kundinnen und Kunden künftig auf rund 800 Quadratmetern ein auf Young Fashion, Lifestyle und Multichannel-Angebote ausgerichtetes Konzept.

JD Sports bezieht800 Quadratmeter im Westfield Hamburg-Überseequartier. - JD Sports

 
Der Store im Westfield Hamburg-Überseequartier wird der erste des britischen Einzelhandelsunternehmens in der bis zur Elbe erweiterten Hamburger Innenstadt sein. Kundinnen und Kunden finden im umfangreichen Marken- und Sortimentsmix bekannte Brands wie Nike, Adidas, Puma und The North Face sowie die Eigenmarken von JD Sports Pink Soda und Supply & Demand.
 
"Mit diesem außergewöhnlichen Mega-Store von JD Sports sorgen wir für eine weitere Ausdifferenzierung des Markenmixes im Westfield Hamburg-Überseequartier. Dass JD Sports in der kommenden Flagship-Destination einen groß dimensionierten Store eröffnen und sein neues, innovatives Storekonzept umsetzen wird, untermauert abermals die Attraktivität und Strahlkraft des Standorts", sagt Anna Laura Riemann, Portfolio Leasing Manager bei Unibail-Rodamco-Westfield.

Bereits im Februar hatten JD Sports und Unibail-Rodamco-Westfield angekündigt, dass JD Sports innerhalb des Westfield Centro in Oberhausen, der aktuell größten Shopping- und Freizeit-Destination Deutschlands, umziehen und seine bisherige Fläche mit neuem Konzept um mehr als das Dreifache vergrößern wird. Der neue Mega-Store im Westfield Centro eröffnet im Herbst 2022. JD Sports betreibt derzeit über 2.400 Stores in 19 Ländern weltweit, 77 davon in Deutschland.
 
Im Westfield Hamburg-Überseequartier in der Hamburger HafenCity entstehen insgesamt 14 Gebäude, die mit herausragender Architektur und einem einzigartigen Nutzungsmix eine neue lebendige Flagship-Destination in Hamburg bilden sollen. Unter anderem wird Zara dort einen seiner weltweit größten Flagship-Stores eröffnen.
 
Neben Einzelhandel, Unterhaltungskonzepten und über 40 Gastronomieeinheiten bietet das Quartier Platz für insgesamt 579 Wohnungen, Büros für 4.000 Arbeitsplätze, drei Hotels und ein Kreuzfahrt-Terminal.

Das Mixed-use-Projekt besteht aus einer Gesamtfläche von 419.000 Quadratmetern und wird von Unibail-Rodamco-Westfield mit einer Investitionssumme von über einer Milliarde Euro realisiert.
 
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.