×
2 244
Fashion Jobs
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Area Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Support* / Mitarbeiter* Vertriebsinnendienst
Festanstellung · DÜSSELDORF
MAVI EUROPE AG
Key Account Associate
Festanstellung · HEUSENSTAMM
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Art Director* Womenswear
Festanstellung · HAMBURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Sourcing Buying
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Junior Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Global Business Development Manager (M/W/D), Luxury Cosmetics Brand
Festanstellung · LUGANO
PUMA
Senior Manager Warehousing Wholesale
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ETIENNE AIGNER AG
Junior Online Marketing Manager (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · MUNICH
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Working Student Pmo - Business Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
Übersetzt von
Melanie Muller
Veröffentlicht am
29.03.2017
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Jeremy Scott stellt seine erste Möbel-Kollektion vor

Übersetzt von
Melanie Muller
Veröffentlicht am
29.03.2017

Jeremy Scott präsentiert im Mailänder Moschino Flagshipstore seine erste Möbel-Kollektion. Sie ist in Kooperation mit dem italienischen Möbelhersteller Gufram entstandene und heisst nach dem von Scott oft verwendeten Kuss-Motiv: „Moschino Kisses Gufram“.


Jeremy Scott stellt seine erste Möbel-Kollektion in Zusammenarbeit mit Gufram vor. - Jeremy Scott

 
Das Design der vier Möbelstücke, ist direkt aus den Entwürfen Scotts für die Ready-to-Wear Kollektion des Hauses abgeleitet: Moschinos „Biker Jacket Purse“ wird zum Schrank, ein Paar Pumps mit goldenem Moschino-Logo verwandeln sich in ein Bücherregal und in einen Ottomanen, und das Gufram „Bocca Lips Sofa“ wird von Scott in eine „Zipped Lips“-Variante mit goldenem Reißverschluss transformiert.
 
„Das Lips Sofa ist eine der prägnantesten Möbel-Designs aller Zeiten! Es ist mir eine Ehre, mit der limitierten „Zipped Lips“-Version des Bocca-Sofas einer Ikone meine persönlich Note geben zu dürfen. Die Möbel von Gufram stehen für alles, was ich unter Design verstehe: sie sind spielerisch, ironisch und einfach kult. Die Zusammenarbeit von Moschino und Gufram steht für die Pop-Kultur“, so Jeremy Scott im Wonderland Magazine.

Die Möbel-Kollektion wird während der Milan Design Week, die Anfang April zusammen mit der Messe Salone del Mobile stattfindet, im Mailänder Moschino Flagship Store gezeigt. Preise für die einzelnen Möbelstücke sind noch nicht bekannt.
 
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.