×
2 087
Fashion Jobs
PUMA
Lead Product Line Manager Sportstyle Footwear (Lifestyle)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Retail Training Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Retail Training Manager*
Festanstellung · STUTTGART
HEADHUNTING FOR FASHION
Mitarbeiter/in* Vertriebsinnendienst / Sales Support*
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT
IT Specialist Store Support - Befristet (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Store Support (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Eschborn
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacenter & Cloud (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacanter & Cloud (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
BENETTON
Business Controller (M/W/D)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Product Line Manager Teamsport Individual
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
AEYDE
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Marketing Manager Esports And Gaming
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Assistent (W/M/D) Einkauf
Festanstellung · Wien
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
09.07.2015
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Johnny Coca übernimmt Kreativ-Führung bei Mulberry

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
09.07.2015



Guter Coup für Mulberry: Johnny Coca gilt als zukunftsweisendes Talent der Modebranche
Endlich hat Mulberry wieder einen Creative Director: Der gebürtige Spanier Johnny Coca hat seinen Job - wie angekündigt -am 8. Juli angetreten. Damit ist die Lücke, die Emma Hill 2013 hinterließ, wieder gefüllt. Bislang zeichnete er sich als Head Design Director für die Accessoires-Sparte bei Céline aus. Bei Mulberry wird er neben Accessoires, Lederwaren und Schuhen auch die Ready-to-wear definieren. Gleichzeitig zeichnet er sich für alle kreativen Aspekte des Markenimages aus und will die Marke „in eine neue Design-Richtung lenken“. Trotz alledem will er den Kern der Marke - ehrliche Handarbeit, gefertigt in Somerset - weiter betonen.
„Es ist mir ein Vergnügen eines der größten Designtalente der Branche bei Mulberry begrüßen zu können. Es wird spannend, wie sich die Marke unter Johnnys kreative Handschrift entwickelt“, sagte Mulberry CEO Thierry Andretta, der bereits zuvor bei LVMH mit Coca zusammengearbeitet hatte.

Foto: David Bally

© Fabeau All rights reserved.