×
11 651
Fashion Jobs
H&M
Duale Ausbildung 2023 Fachinformatiker Für Systemintegration (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS AG
(Junior) IT Consultant / Project Manager Legal (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Consultant Sap Successfactors / Sap HR (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Manager Group Strategy - Digital Initiatives (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
CALZEDONIA HOLDING SPA
HR Retail Specialist (M/W/D) - Süddeutschland
Festanstellung · STUTTGART
CALZEDONIA HOLDING SPA
Retail District Manager (M/W/D) – Calzedonia Group Raum Hamburg
Festanstellung · HAMBURG
ZALANDO
Head of Partner Care Operations (All Genders) - Partner Services
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Personalsachbearbeiter (All Genders)
Festanstellung · ERFURT
ZALANDO
Senior Legal Counsel Corporate Law (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Legal Counsel Corporate Law (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
SNIPES
SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
SNIPES
Junior SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
Werbung
Veröffentlicht am
09.04.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Joko Winterscheidt gründet Socken-Label Cheerio

Veröffentlicht am
09.04.2021

Ganz von den Socken dürften Fans des TV-Moderators Joko Winterscheidt sein. Neben seinen zahlreichen Projekten, u.a. als Markenbotschafter für Ebay, hat Winterscheidt jetzt über seine Soko GmbH mit Sitz in München auch sein eigenes Socken-Label gestartet. Es heißt Cheerio und kommt natürlich nicht ohne Botschaft aus.

Im Fokus von Winterscheidts Socken-Label stehen Nachhaltigkeits-Themen wie CO2-Reduktion und faire Produktion. - CHEERIO


Cheerio soll als "Prosit auf nachhaltige Bio-Baumwolle, plastikfreie Verpackung, faire Arbeitsbedingungen und CO2-Reduktion" verstanden werden. Winterscheidt will damit künftig Socken ohne ökologischen Fußabdruck auf den Markt bringen. 

"Denn wenn wir etwas gegen den Klimawandel unternehmen wollen, sollten wir uns langsam auf die Socken machen", so Winterscheidt. Zur Gründung von Cheerio hat er sich Eva Maskow (Gründerin Too Hot To Hide), Thomas Moissl (Gründer Camano) und About-You-Chef Tarek Müller mit an Bord geholt.

Cheerio-Socken bestehen aus hochwertiger, GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle und sind in Recycling-Papier statt Plastik verpackt – damit werden laut des Labels CO2-Emissionen reduziert. Auf die Qualität der Socken gibt es zwei Jahre Garantie, denn je langlebiger desto nachhaltiger.

Die Basic-Kollektion enthält eine Auswahl an unifarbenen Socken. Zusätzlich gibt es eine Edition-Kollektion, die mit Elementen des Labels spielt. Alle Modelle sind unisex konzipiert für Größen zwischen 36-40 oder 41-46. Produziert werde laut Winterscheidts neuestem Baby ausschließlich unter fairen Arbeitsbedingungen von einem familiengeführten Betrieb in der Türkei. Ende des Jahres soll die Umstellung von Polyamid auf ein recyceltes Garn erfolgen. 

Der Vertrieb läuft über Einzelhandel und E-Commerce. Vertriebspartner sind der Münchener Legwear-Retailer Onskinery und Aboutyou.de. Die Doppelpacks kosten 9,95 Euro (Socken, UVP), 7,95 Euro (Sneaker-Socken, UVP) und 6,95 Euro (Füßlinge, UVP).

Um das Nachhaltigkeits-Engagement zu unterstreichen betreibt das Label bereits den Cheerio-Forest in Mecklenburg-Vorpommern. Mit Unterstützung der Deutschen Wildtier Stiftung werden in einer Monokultur-Fläche fortlaufend neue Bäume gepflanzt, so dass ein stabiler und gesunder Mischwald entstehen soll. 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.