×
1 978
Fashion Jobs
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · METZINGEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Area Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Support* / Mitarbeiter* Vertriebsinnendienst
Festanstellung · DÜSSELDORF
MAVI EUROPE AG
Key Account Associate
Festanstellung · HEUSENSTAMM
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Art Director* Womenswear
Festanstellung · HAMBURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
Veröffentlicht am
15.12.2017
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Jonathan Saunders verlässt Diane von Fürstenberg

Veröffentlicht am
15.12.2017

Der britische Designer Jonathan Saunders hat nach etwas mehr als 18 Monaten bei der US-amerikanischen Marke seinen Posten als kreativer Leiter von Diane von Fürstenberg gekündigt. Sein Ausscheiden ist sofort wirksam.

Diane Von Furstenberg - Frühjahr/Sommer 2018 - Womenswear - New York - © PixelFormula


Er sagte, er sei "dankbar für Dianes Unterstützung und für die Möglichkeit, diese ikonische Marke geführt haben zu dürfen", und dass er "weiterhin ein Freund und Bewunderer" bleibe. Die Label-Gründerin Diane von Fürstenberg sprach von seiner "schönen Arbeit und dem Fleiß und der Hingabe, die er bei DVF einbrachte" und ebenso von seinem "wichtigen und bleibenden Erbe".

Es ist eine große Sache für DVF, da Saunders alle Produktkategorien sowie das Erscheinungsbild der Geschäfte, der Website, das Marketing und die neue Markenidentität überwacht hatte.

Ein Ersatz wurde trotz der bevorstehenden Herbst-/Winterkollektion 18/19 noch nicht bekannt gegeben. Es ist nun klar, dass Saunders Pre-Herbstkollektion 2018, die letzten Monat vorgestellt wurde, seine letzte Arbeit für das Label war.

Trotz seines kurzen Aufenthalts bei der Marke hat Saunders dort einen großen Einfluss ausgeübt. Seine Zukunft könnte aber in Frage gestellt worden sein, nachdem bekannt wurde, dass von Fürstenberg eine Beteiligung an dem Unternehmen verkaufen und möglicherweise einige Geschäfte schließen wolle.

Sie bestritt, die Firma vollständig verkaufen zu wollen. Sie hat aber mitgeteilt, sie würde eine auf Übernahmen spezialisierte Investmentbanking-Firma beauftragen.

Es ist unklar, was Saunders, der als Musterspezialist bekannt ist, als nächstes tun wird. Er hatte sein eigenes Label im Jahr 2015 eingestellt.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.