×
3 002
Fashion Jobs
ADIDAS
Sales & Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communication (M/F/D) Football Teamwear - Europe Brand Adidas
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Retail Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
SHISEIDO
HR Business Partner (M/W/D) Schwerpunkt Recruiting, Zunächst 1 Jahr Befristet
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Merchandise Manager Licenses (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Key Account Manager (M/W/D) Premium Brand Fmcg
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Quality Assurance Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
ADIDAS
Senior Manager Brand Calendar Markets - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression Comms (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director - Brand Expression (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Direction (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Stella And Partnerships App/ Ftw - Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
24.08.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Joshua Schulman wird CEO von Michael Kors und übernimmt 2022 die Leitung von Capri Holdings

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
24.08.2021

Capri Holdings sorgte am Dienstag für Aufsehen, als es Joshua Schulman mit sofortiger Wirkung zum neuen CEO von Michael Kors ernannte. Noch wichtiger ist jedoch, dass er im September 2022 die Nachfolge von John D. Idol als CEO der Gruppe antreten wird.

Joshua Schulman war zuvor bei Coach - Tapestry Inc.


Idol wird zu diesem Zeitpunkt Executive Chairman werden. Er ist derzeit Chairman (aber nicht Executive Chairman) des Konzerns und gleichzeitig dessen Chief Executive, so dass er auch nach seinem Ausscheiden aus der Rolle des CEO eng eingebunden bleiben wird.

Vorerst wird sein künftiger Nachfolger ihm in seiner Funktion als CEO von Michael Kors unterstellt sein.

Schulman kommt von einem anderen amerikanischen Unternehmen mit einem ähnlichen Multimarken-Premium-Luxus-Profil – Tapestry Inc. Dort war er Präsident und CEO der Marke Coach. Vor seiner Zeit bei Coach war er von 2012 bis 2017 bei der Neiman Marcus Group als Präsident von Bergdorf Goodman tätig und übernahm mit der Akquisition von MyTheresa.com im Jahr 2014 auch zusätzliche Verantwortung für NMG International.

Von 2007 bis 2012 war er CEO von Jimmy Choo, einer Marke, die heute zu Capri gehört. Er hatte außerdem leitende Positionen bei globalen Mode- und Luxusmarken wie Yves Saint Laurent und Gucci inne und ist somit für seine neue Aufgabe bestens geeignet.

John D. Idol beschrieb ihn als "eine außergewöhnliche Führungspersönlichkeit mit umfassender Erfahrung im Einzelhandel und einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz bei der Führung und dem Wachstum von Luxusmarken".

Michael Kors - Michael Kors


Schulman sagte, er bewundere seit langem die Designvision von Michael [Kors] und wie die Marke zeitlose Mode kreiert und den Jet-Set-Glamour verkörpert. Ich freue mich darauf, eng mit ihm und dem talentierten Michael-Kors-Managementteam zusammenzuarbeiten, um auf dem langjährigen Erfolg der Marke aufzubauen".

Im September 2022 wird er nicht nur CEO der Gruppe, sondern auch Mitglied des Boards.

Idol wies darauf hin, dass diese Veränderungen "Teil einer sorgfältig geplanten Führungsnachfolge" sind. "Der Vorstand und ich sind von Joshs einzigartigen Fähigkeiten überzeugt, Capri Holdings zu führen. Sein ergebnisorientierter Führungsstil und seine Leidenschaft für den Aufbau verbraucherorientierter globaler Marken werden entscheidend dazu beitragen, das volle Potenzial unserer drei Luxusmodehäuser auszuschöpfen."

Er sagte auch, dass er eng mit Schulman zusammenarbeiten werde, um den Übergang in die Rolle des CEO zu gestalten und dem Board weiterhin eine umfassende Führung zu bieten. Er fügte hinzu: "Ich freue mich darauf, mit Josh bei der allgemeinen strategischen Ausrichtung der Gruppe sowie bei potenziellen strategischen Akquisitionen zusammenzuarbeiten."

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.