×
12 230
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
(Senior) Consumer Insights Strategy Consultant
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Product Manager - Zalando Premium Logistics
Festanstellung · STOCKHOLM
ZALANDO
Senior Product Manager - Capacity And Order Management (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Finance Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ESPRIT
IT Product Owner Non-Merchandise Sap sd/ mm (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Product Owner Finance & Controlling Sap fi/ CO (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
KADEWE
Quality & Project Manager Food (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
COSNOVA
Strategic Buyer (M/F/D)
Festanstellung · SULZBACH (TAUNUS)
TK MAXX
First Line Manager / Area Manager Logistic (m|w|d)
Festanstellung · Bergheim
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Veröffentlicht am
26.10.2022
Lesedauer
3 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

KaDeWe Group verkündet Namen für Wiener Kaufhaus

Veröffentlicht am
26.10.2022

Der neue Luxury Department Store der KaDeWe Group in Wien wird nach Hollywood-Ikone Hedy Lamarr benannt. Das Lamarr in der Wiener Mariahilfer Straße 10 - 18 wird der fünfte Luxury Department Store der Gruppe neben dem KaDeWe in Berlin, dem Alsterhaus in Hamburg, dem Oberpollinger in München und dem Carsch Haus in Düsseldorf.

Entwurf des neuen Luxury Department Stores Lamarr. - KaDeWe Group


Mit einer Gala-Veranstaltung hat die KaDeWe Group die Namensverkündung ihres neusten Hauses gefeiert. Topmodel Toni Garrn moderierte den Abend im Museumsquartier in unmittelbarer Nähe zum neuen Lamarr Department Store, zu dem Gastgeber André Maeder, CEO der KaDeWe Group, eingeladen hatte.

Unter den Gästen befanden sich Central Group-Eigentümer Tos Chirathivat, Kuratorin Danielle Spera, Hedy Lamarrs Enkelin Lodi Rice Loder und Schwiegertochter Marie-Lise Loder, Daniel Grieder (CEO Hugo Boss), Dominic Backes (Geschäftsführer Central Europe Dior), Morgan Boeri (General Manager Central Europe Louis Vuitton) und Ermenegildo Zegna (Inhaber Zegna).

André Maeder, CEO der KaDeWe Group: "Hedy Lamarr ist für uns eine Ikone. Sie war ein Weltstar, bestechend klug, glamourös und international – für viele die schönste Frau der Welt. Viele Legenden ranken sich bis heute um sie, eine unglaublich spannende Persönlichkeit, die wir hier in ihrer Heimat würdigen." 

Hedy Lamarr gilt als Hollywood-Ikone des 20. Jahrhunderts. Die gebürtige Wienerin machte Mitte des letzten Jahrhunderts eine Weltkarriere als Schauspielerin. 1914 als Hedwig Kiesler in Wien geboren, wurde sie von Max Reinhardt für das Theater entdeckt. 1933 erlangte sie im Film Ekstase aufgrund der ersten Nacktszene einer Frau im Kino breitere Bekanntheit.  

1937 flüchtete sie nach Hollywood. Auf Anraten von Filmmogul Louis B. Mayer wurde ihr Name in Hedy Lamarr geändert. Gleich ihr erster Spielfilm Algiers machte sie weltberühmt. Legendär ist auch ihre großzügige Haltung, meinte sie doch: "Gebt Euer Geld aus. Die meisten Menschen sparen ihr ganzes Leben und überlassen es dann jemand anderem. Geld sollte genossen werden." 

Während Hedy Lamarr weltweit Ruhm als Schauspielerin erreichte, blieb ihr Talent als Erfinderin lange Jahre der breiten Öffentlichkeit verborgen. Wegweisende Technologien, wie Mobilfunk, WLAN und Bluetooth, basieren auf dem von ihr gemeinsam mit Georg Antheil patentierten Frequenzsprungverfahren.

Die Geschichte Hedy Lamarrs soll sich auch im neuen Kaufhaus widerspiegeln.

"Wir werden die verschiedenen Facetten von Hedy Lamarrs Leben und ihrer Persönlichkeit zum Ausdruck bringen: Hollywood, Wien und ihren technischen Erfindergeist. Was sie ausmachte und ihre Wirkung bis heute ist eine Verknüpfung dieser drei Welten", sagt Ellen van Loon, Architektin des Architekturbüros O.M.A, das die Umsetzung des Department-Stores verantwortet.

In entspannter Atmosphäre können sich Besucher mit dem Leben und Wirken Lamarrs im eigens dafür eingerichteten Museums Café im fünften Stock beschäftigen. Kuratiert wird der durch die Signa Holding erworbene Nachlass von der ehemaligen Leiterin des jüdischen Museums, Danielle Spera. 

Zusätzlich werden Kunden Hedy Lamarr immer wieder begegnen: an Wänden, zwischen Vitrinen oder im Aufzug erscheint die Schauspielerin als Projektion, räumliches Bild oder mit ihren pointierten Zitaten. 

Hedy Lamarr gibt nicht nur dem Luxury Department Store ihren Namen, sondern auf Initiative Anthony Loders auch dem rund 1.000 Quadratmeter großen Dachpark mit üppiger Begrünung und zahlreichen Bäumen, der als öffentlicher Erholungsraum konzipiert ist. 

Noch ist das rund 7.500 Quadratmeter große Grundstück, auf dem das Lamarr sowie das mit dem Department Store verbundene Thompson Hotel stehen werden, eine Großbaustelle. Die Fertigstellung des Rohbaus ist für Mitte 2023 terminiert. Die Eröffnung ist für Herbst 2024 geplant. 

Das 20.000 Quadratmeter große Warenhaus soll auf acht Etagen lokale und internationale Marken aus den Bereichen Fashion, Accessoires, Home & Living sowie Food präsentieren. Ergänzt wird das Angebot durch eine starke Servicekomponente wie z. B. Medical Services oder einen Spabereich, sowie vielfältige Events als auch Kunstausstellungen. 

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.