×
2 353
Fashion Jobs
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany South
Festanstellung · München
ESPRIT
Area Manager (M/W/D) - Germany North
Festanstellung · Hamburg
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
International Sales Manager (M/W/D) Premium Brands
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Operativer Controller (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Social Media & Campaign Management
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
HR Specialist Compensation & Benefits (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
IT Specialist Apple (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
WEITBLICK GMBH & CO.KG
Produktmanager Workwear (M/W/D)
Festanstellung · ASCHAFFENBURG
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Senior Brand Manager (M/W/D) Givenchy
Festanstellung · DÜSSELDORF
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Trainer (M/W/D) Region Nord-Ost
Festanstellung · BERLIN
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Merchandising Manager (M/W/D) Retail
Festanstellung · DÜSSELDORF
ESPRIT
IT Specialist Microsoft 365 (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Microsoft 365 (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria i Befristet (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Business Developer (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Director Tech Project Management (M/F/D) - Business Warehouse 4Hana
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Director Product Management fw - Sportswear - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Mitarbeiter* HR Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung
Veröffentlicht am
07.04.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Kanz rutscht in die Insolvenz

Veröffentlicht am
07.04.2020

Auch im Bereich Kindermode und Babyausstattung wird die Corona-Krise für manche Unternehmen zum finalen Dolchstoß. So nun auch bei der Kanz Financial Holding (KFH), die am 31. März beim Amtsgericht Tübingen Insolvenzantrag gestellt hat.

Blick auf den Unternehmenssitz im schwäbischen Pliezhausen. - KFG


Betroffen sind auch die Tochtergesellschaften des schwäbischen Unternehmens, darunter die Kids Fashion Group und die Junior Brands Group. 

Gläubigerschutz beantragt hat zudem die Kid Retail Group mit ihrer Tochter S&D. Ebenfalls unter dem Schutzschirm geht die Spielzeugsparte mit der Build A Bear GmbH und der Spielwaren Kurtz GmbH. 

Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Rechtsanwalt Tobias Wahl aus Stuttgart bestimmt. Wahl strebt eine Sanierung an. 

Ziel sei es, den Geschäftsbetrieb der auf Kindertextilien und Spielwaren spezialisierten Gesellschaften sowie der Holding zu stabilisieren und neu
auszurichten. Dabei will Wahl zunächst einen verstärkten Fokus auf die Sicherung des Wholesale-Geschäfts legen.

Wann hingegen die über 40 eigenen Einzelhandelsfilialen der Kids Retail Group GmbH überhaupt wieder öffnen könnten, sei entsprechend noch nicht abzusehen.

Die rund 420 Mitarbeiter in den deutschen Gesellschaften erhalten derzeit aufgrund der Corona-Pandemie ihre Löhne und Gehälter über das Kurzarbeitergeld von der Bundesagentur für Arbeit. 

Laut Geschäftsführer Harald Hepperle sei das Unternehmen schon geschwächt in die Krise gegangen, auch durch das Ende der Steiff-Lizenzpartnerschaft bereits 2018

Hinzu dürften auch die schwierigen Bedingungen kommen, denen der Markt für Baby- und Kinderbekleidung seit Jahren ausgesetzt ist. Produktionskosten und Mieten steigen, was sinkende Umsätze und geringere Margen zur Folge hat.

In Krisensituationen wie der aktuellen Corona-Pandemie fehlen Unternehmen wie der KFH und ihren Gesellschaften daher Rücklagen und somit Mittel, um einen dauerhaften Umsatzeinbruch kompensieren zu können.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.