×
11 582
Fashion Jobs
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Footwear
Festanstellung · Herzogenaurach
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
SCHIESSER GMBH
Planning & Merchandise Manager (M/W/D) Key Accounts Wholesale
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
HUGO BOSS AG
Marketing Manager Special Projects (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Buying Specialist Hugo Menswear (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
ON RUNNING
Marketing Operations Specialist
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ONLY & SONS
Sales Representative Bei Only & Sons (M/W/D)
Festanstellung · Kaarst
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
08.09.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Karl Lagerfeld enthüllt Cara Loves Karl-Kollektion

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
08.09.2022

Das Haus Karl Lagerfeld hat seine neueste kreative Zusammenarbeit mit dem britischen Model und Schauspielerin Cara Delevingne vorgestellt.

Cara Loves Karl - Photo: Karl Lagerfeld


Die Kollektion mit dem Titel "Cara Loves Karl" wird am 8. September in den Karl Lagerfeld Stores, auf Karl.com und bei ausgewählten Großhandelspartnern weltweit erhältlich sein.

Cara ist "ein Charakter. Sie ist der Charlie Chaplin der Modewelt. Sie ist eine Art Genie, wie eine Figur aus einem Stummfilm", wird Karl in einer Pressemitteilung zitiert, die Bilder der Kollektion enthält.

Die Kollektion wurde aus nachhaltigen Stoffen und geschlechterübergreifend entworfen und zeichnet sich durch "wandelbare Teile aus, die eine Vielzahl von Stylingmöglichkeiten in nur einem Kleidungsstück bieten", heißt es seitens des Pariser Hauses.

Ästhetisch vereinen die Kleidungsstücke Karls typischen schwarz-weißen deutschen Expressionismus mit Delevingnes schrulligem Sinn für Humor. So wird Lagerfelds klassisches, weißes Baumwollhemd als zweifarbiges, vertikal geteiltes weißes und hellblaues Hemd neu interpretiert. Andere maskuline Versionen tragen Knöpfe entlang des Rückens. Unisex-Herrenanzüge sind mit einer tief ausgeschnittenen Jacke mit gekreuzten Trägern ausgestattet, die im Peaky-Blinders-Stil über einer weiten Hose getragen wird.

Cara Loves Karl - Photo: Karl Lagerfeld


Hinzu kommen Bikerjacken mit Kunstpelz, Unisex-Jeanshosen, voluminöse Kapuzenpullis und wandelbare Bomberjacken – eine gelungene Mischung aus schickem Industrial Style und europäischer Schneiderkunst. Zu den Accessoires gehören Beanies, Taschen, Boots und Gürteltaschen.
 
"(Karl) hat an mich geglaubt, als so viele andere nicht an mich geglaubt haben, mich selbst eingeschlossen. Er ist ein Visionär, ein Genie, aber vor allem ein guter Freund", sagt Delevingne, die bereits in 31 Filmen mitwirkte, darunter "Suicide Squad", "Anna Karenina" und Musikvideos für Chanel, Dior und Jimmy Choo.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.