×
697
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Senior IT Consultant Sap Hcm / HR (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Process Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Merchandise Planner & Allocator (M/F/D) Men's Division
Festanstellung · Vilvoorde
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
09.04.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Karl Lagerfeld enthüllt nachhaltige Kollektion mit Amber Valletta

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
09.04.2021

Das Modehaus Karl Lagerfeld hat seine erste umweltbewusste Kollektion mit Amber Valletta vorgestellt. Ein Teil der nachhaltigen und zugleich schicken Kollektion wurde dabei aus veganem Kaktusleder hergestellt. 

Ein Motiv aus der Karl Lagerfeld X Amber Valletta-Kampagne - Photo: Karl Lagerfeld - Foto: Karl Lagerfeld


Die Debüt-Kapsel besteht aus 11 Produkten – von weichen Taschen und einer wiederverwendbaren Wasserflasche bis hin zu einer Geldbörse mit Reißverschluss und einer Gesichtsmaske. Die Preise reichen von 49 bis 395 Euro.
 
"Zu sehen, wie das alles zusammenkommt, ist eine große Leistung und Ehre. Ich bin überzeugt, dass Karl es geliebt hätte", sagte das erfahrene Supermodel in einer Mitteilung.

Das Highlight ist eine K/Kushion Bag, die von einem maßgeschneiderten Kissen inspiriert ist, das Lagerfeld auf seine Weltreisen mitnahm. Die gefaltete Tasche ist aus veganem Kaktusleder, das ohne Herbizide und Pestizide angebaut wird, und mit organischen Pigmenten gefärbt. Eine zweite Version ist aus recycelter Baumwolle gefertigt, die nach dem Global Recycle Standard zertifiziert ist.


Eine Tasche aus der Karl Lagerfeld X Amber Valletta Kollektion - Photo: Karl Lagerfeld - Foto: Karl Lagerfeld


Eine weitere Kollektion mit Bekleidung soll zu einem späteren Zeitpunkt folgen. In einer Einführungskampagne, die in der Wüste gedreht wurde, trägt Amber bereits eine hellgrüne KL-Logo-Jeans, einen schicken Hosenanzug und ein weißes Sommerhemdkleid aus Baumwolle.
 
Die Kollektion mit dem Titel Karl Lagerfeld X Amber Valletta kommt am 8. April exklusiv auf Karl.com und Zalando auf den Markt. Einen Tag später, am 9. April, folgt der Verkauf in den weltweiten Karl Lagerfeld Stores.

Eine Tasche aus der Karl Lagerfeld X Amber Valletta Kollektion - Photo: Karl Lagerfeld - Foto: Karl Lagerfeld


Ein Teil des Gewinns aus der Collab' wird an The Ocean Cleanup gespendet, eine Wohltätigkeitsorganisation, die sich dafür einsetzt, die Weltmeere von Plastik zu befreien.

"Die Zusammenarbeit zeigt, dass wir keine Abstriche in Sachen Stil machen müssen, um verantwortungsvolle Mode zu kreieren", fügt die 47-jährige Valletta hinzu, die aus Phoenix, Arizona, stammt.
 
Valletta war nicht nur 13 Mal auf dem Cover der amerikanischen Vogue, sondern ist derzeit auch als erste Sustainability Contributing Editor für die britische Vogue tätig.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.