×
11 642
Fashion Jobs
THE KADEWE GROUP
Auszubildende Zur Fachinformatikerin / Zum Fachinformatiker (M/W/D) Für Systemintegration
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Head of Product Design, Connected Network (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
COMMA,
Junior Product Manager (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
OTTO GROUP HOLDING
Sap mm Product Owner | Team Retail Accounting | Otto Group IT (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
31.01.2019
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Karl Lagerfeld gibt Zusammenarbeit mit Carine Roitfeld bekannt

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
31.01.2019

Karl Lagerfeld hat bekannt gegeben, dass er mit der bekannten Stylistin Carine Roitfeld im Rahmen seiner gleichnamigen Marke zusammenarbeiten wird.


"Sie weiß, was sie will; sie hat eine Vision und sie sagt ihre Meinung", sagte Lagerfeld über Roitfeld, ehemalige Chefredakteurin der französischen Vogue, in einer Erklärung. "Sie ist das, was sie zu sein scheint; sie wird ihrem Image gerecht und sie ist eine perfekte Ergänzung zu KL."
 
In der Erklärung sagte die Marke, dass The Edit "ihre Auswahl an Lieblingsteilen aus Karl Lagerfelds Herbst-Kollektion 2019 präsentieren wird. Im Mittelpunkt stehen hierbei intelligente, raffinierte Stücke für vielseitige Styles mit Mix-and-Match-Charakter."

The Edit wird im September in den Lagerfeld-Filialen erscheinen, online unter Karl.com und bei ausgewählten Großhandelspartnern. KL vertreibt seine Produkte in über 100 Monobrand-Stores weltweit, mit wichtigen Standorten in Paris, London, Moskau, New York, Dubai und Shanghai; der Online-Shop ist in 96 Ländern vertreten.
 
Laut Pressemitteilung werde sich die Zusammenarbeit mit weiteren Projekten fortsetzen, die später bekannt gegeben werden.
 
Roitfeld ist eine langjährige Freundin von Lagerfeld, und hat bereits mehrfach mit dem deutschen Designer zusammengearbeitet. Gemeinsam haben sie zahlreiche Foto- und Stylingprojekte realisiert und das Buch "The Little Black Jacket" veröffentlicht. Im Jahr 2004 schlossen sie sich für die aufsehenerregende Zusammenarbeit zwischen Lagerfeld und H&M zusammen, auch wenn Roitfelds Mitwirken zum damaligen Zeitpunkt nicht bekannt war.
 
"Karl ist einer der klügsten, erfinderischsten und innovativsten Menschen, die ich je getroffen habe. Unsere Zusammenarbeit macht immer so viel Spaß und ist jedes Mal aufs Neue inspirierend und spannend. Auch nach all den Jahren nennt Karl mich nie Carine – immer Madame Roitfeld!", sagte Roitfeld.

Nachdem sie die Vogue verließ, gründete und leitete Roitfeld zeitweilig das gleichnamige CR Fashion Book und CR Men und war Global Fashion Director für Harper's Bazaar, wo sie regelmäßig Modeshootings lieferte, die in mehreren internationalen Ausgaben des globalen Modemagazins erschienen.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.