×
2 046
Fashion Jobs
SALAMANDER
Project Management Officer (Pmo) / Inhouse Consultant (W/M/D) (Ref. : 2022-1302) - Sonstiges
Festanstellung · Wuppertal
HEADHUNTING FOR FASHION
HR Business Partner* DACH
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Sourcing Buyer* Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Search Engine Optimization Lead
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
FASHION CLOUD
Sales Manager Germany - Shoes Market (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
CLAUDIE PIERLOT
Area Manager Germany & The Netherlands H/F
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Accessories …
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Creative Planning & Production
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | München, Oberpollinger
Festanstellung · München
AESOP
Retail Consultant - Verkaufsberater (M/W/D) | Teilzeit | Alsterhaus, Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ESPRIT EUROPE GMBH
(Central Germany) Area Manager Vertrieb (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HERRENAUSSTATTER.DE
Content Manager Schwerpunkt Social Media in München-Nord (M/W/D)
Festanstellung · GARCHING BEI MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Manager Hype Merchandising - bu Originals, Basketball & Partnerships (m/wd)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Digital Publishing - Brand Central (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
02.02.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Karl Lagerfeld kooperiert mit dem jungen spanischen Label Alled-Martinez

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
02.02.2022

Nach seiner Partnerschaft mit dem jungen, aus Nigeria stammenden Designer Kenneth Ize kündigt Karl Lagerfeld nun eine Zusammenarbeit mit dem aufstrebenden Label Alled-Martinez an, das gerade sein Debüt auf der Pariser Men's Fashion Week gegeben hat. Die genderneutrale Kapselkollektion aus Mode und Accessoires "feiert die schicke Pariser Ästhetik der Marke und interpretiert die Vision des Modeschöpfers aus einer queeren Perspektive neu", so das Haus in einer Pressemitteilung. Sie wird im Juni 2022 auf den Markt kommen.

Archie Alled-Martinez - DR


Für Archie Alled-Martinez, einen in Barcelona ansässigen Designer, der sich auf Strickwaren spezialisiert hat und ein Verfechter geschlechtsneutraler Mode ist, ist dies ein weiterer wichtiger Schritt. Der 29-jährige Designer, der in der Öffentlichkeit noch wenig bekannt ist, machte im Februar 2018 seinen Abschluss an der Central Saint Martins School in London und stieg gleich darauf bei Givenchy ein. 2019 verließ er das Pariser Modehaus, um seine eigene Marke Alled-Martinez zu gründen, und machte schnell mit einem unglaublichen Strickanzug aus paillettenbesetztem Denim auf sich aufmerksam, den er für den britischen Sänger Harry Styles anfertigte. Im Jahr 2020 gehörte er zu den Halbfinalisten des LVMH-Preises und ein Jahr später wagte er den großen Schritt und stellte sein Label zum ersten Mal im Pariser Kalender vor.

"Karl ist jemand, der mich wirklich geprägt hat. Diese Kollektion soll eine Hommage an den Modeschöpfer sein und damit auch eine Hommage an die Mode selbst. Das Bild von Karl war so vibrierend und klar. Ich wollte unbedingt die emblematische Natur all dessen einfangen. Es ist eine Ode an die Jahre, in denen ich aufwuchs und all diese Bilder in mich aufnahm", kommentierte Archie Alled-Martinez, dessen Arbeit wie bei Kenneth Ize von der Stilberaterin der Marke, Carine Roitfeld, und dem Designdirektor Hun Kim beaufsichtigt wurde.

Für Karl Lagerfeld CEO Pier Paolo Righi hebt diese geschlechtsneutrale Kollektion das Werk des 2019 verstorbenen deutschen Modeschöpfers hervor, indem sie auf seine Homosexualität verweist, "während sie gleichzeitig einen mutigen Blick auf einen wichtigen Aspekt seiner Ästhetik wirft, den Archie teilt", betont er.

Im Januar ernannte die Marke außerdem den ehemaligen Leibwächter und persönlichen Assistenten von Karl Lagerfeld, Sébastien Jondeau, zum Produktberater für Athleisure. Der passionierte Fitnesssportler, der auch Botschafter des Hauses für Menswear ist, entwarf rund 15 Stücke, die in die Vorkollektion für Herbst 2022 aufgenommen wurden, die ebenfalls im kommenden Juni in die Geschäfte kommen soll. Der 46-jährige Jondeau ist auch Autor des Buches "Ça Va, Cher Karl ?", in dem er seine zwanzig Jahre an der Seite des Designers Revue passieren lässt.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.