×
5 537
Fashion Jobs
ADIDAS
Senior Manager Key Accounts (M/F/D) - Central
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director - Legal Web3 & Digital (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Collection Merchandiser / Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
03.08.2010
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Karstadt: Bizarres Angebot aus Italien

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
03.08.2010



Es gibt keine Ruhe für die angeschlagene Karstadt-Kette. Die Mietverhandlungen zwischen Berggruen und Highstreet liegen in den letzten Zügen, da bringt sich plötzlich ein neuer Interessent ins Gespräch, indem er ankündigt, die Warenhauskette übernehmen zu wollen. Der Miteigentümer der italienischen Kaufhauskette La Rinascente und den französischen Warenhaus Printemps, Maurizio Borletti, will Karstadt übernehmen - ohne dafür weitere Zugeständnisse von Vermietern oder Arbeitnehmern zu fordern. Sein Plan ist es, „langfristig“ in Karstadt zu investieren und eine gelungene Mischung aus Luxus und preiswertem Konsum zu bieten.
Borletti, der neben La Rinascente auch Anteile an der französischen Kette Printemps besitzt, hat am Freitag zusammen mit der US-Finanzgruppe Gordon Brothers ein Angebot in Höhe von 100 Mio. Euro vorgelegt. Der Karstadt-Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg lehnte dies aber mit Hinweis auf die verstrichene Angebotsfrist ab und verwies auf den unterzeichneten Vertrag mit Nicolas Berggruen. Vertrag ist schließlich Vertrag - und daran wird Görg auch festhalten, solange noch Hoffnung besteht, dass sich Berggruen mit dem Vermieterkonsortium Highstreet bis zum 8. August über die Höhe der Mieten einigen kann. Am 10. August entscheidet das Essener Amtsgericht über den Insolvenzplan. Sollten sich Highstreet und Berggruen bis dahin nicht einigen können, wäre der Kaufvertrag nicht mehr bindend und Görg könnte die Kaufoption an jemand anderen vergeben. Die Chancen auf einen endgültigen Zuschlag für Berggruen stehen 50:50 – die Mehrheit der Highstreet-Gläubiger sprach sich jüngst für die neuen Mietverträge aus, aber alle Beteiligten haben noch nicht zugestimmt. Man wird also abwarten müssen - ein Zustand, den man ja schon seit einigen Monaten kennt.

© Fabeau All rights reserved.