×
730
Fashion Jobs
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Marketing Manager (M/W) Premium Fashion
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Sales Manager (M/W/D) DACH Luxury Brand
Festanstellung · MÜNCHEN
L'OREAL GROUP
E-Commerce Activation Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Praktikum (M/W/D) Data-Science / Business Analytics
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
E-Account Manager (m/d/w)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Product Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Junior Platform Specialist E-Commerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
(Senior) Planning Manager E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Logistics Inbound
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Planner Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Duales Studium International Business
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Strategic Digital Marketing Planning (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Duales Studium Bachelor of Arts Bwl Digital Business Management (M/W/D) 2021
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Duales Studium Bachelor of Arts International Business (M/W/D) 2021
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
IT Supporter (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Bereich Logistik
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Bereich Buying Planning Allocation
Festanstellung · Düsseldorf
TIFFANY & CO
Human Resources Manager, German Cluster
Festanstellung · Munich
PUMA
Manager IT Sales Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach

Karstadt und Kaufhof in Berlin seit Samstag ganz geöffnet

Von
DPA
Veröffentlicht am
04.05.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Karstadt- und Kaufhof-Filialen in Berlin haben nach einem Gerichtsurteil bereits seit Samstag wieder auf ganzer Fläche geöffnet – das Luxuskaufhaus KaDeWe dagegen verzichtet zum Wochenbeginn auf diesen Schritt. Es öffnete zum Montag weiterhin nur die bereits zuvor erlaubten 800 Quadratmeter Verkaufsfläche, wie eine Sprecherin sagte. Allerdings bereite sich das Kaufhaus auf eine Öffnung der gesamten Fläche im Laufe dieser Woche vor.

dpa/Ulrich Baumgarten


Am Donnerstag hatte das Berliner Verwaltungsgericht die vom Senat verordnete Beschränkung der Verkaufsfläche auf 800 Quadratmeter für das KaDeWe sowie für Galeria Karstadt Kaufhof in einem Eilverfahren gekippt. Die Richter waren mit den unterschiedlichen Vorgaben für Warenhäuser und Shopping-Center nicht einverstanden.

Während Warenhäuser bislang einen Großteil der Verkaufsfläche abriegeln müssen, gilt diese Regelung bei den Einkaufszentren nur für die einzelnen Geschäfte. Den Kunden steht daher ein Großteil der Gesamtverkaufsfläche in den Malls zur Verfügung.

Galeria Karstadt Kaufhof, das wie das KaDeWe zur österreichischen Signa-Holding gehört, war in anderen Bundesländern mit ähnlichen Klagen allerdings gescheitert. Auch das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hatte für das Nachbarland die 800-Quadratmeterregel für Warenhäuser zuvor bestätigt. Am Mittwoch wollen sich die Länderchefs auf der Konferenz der Ministerpräsidenten über ein abgestimmtes Vorgehen beraten, wie die Senatsverwaltung für Wirtschaft mitteilte.

Copyright © 2020 Dpa GmbH