×
4 267
Fashion Jobs
ADIDAS
sr. Manager Team Effectiveness & Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communications Sportswear - Global Brands - bu Sportswear & Training (M/F/D) 2x
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Data & Daily Business #Meetmatthias
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel Smu
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager IT Sap Integration
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance - Wholesale (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
SCOTCH & SODA
Buyer Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Senior Product Owner Ibp (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) - Market Rollouts
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Boss Menswear Emea (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Hugo (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Business Process Manager Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Consumer Order Management
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Manager Global Content Production (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Project Manager IT Digital Workplace Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager Loss Prevention
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
03.10.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Katag befragt Lieferanten in Sachen Nachhaltigkeit

Veröffentlicht am
03.10.2019

Mehr Transparenz in Sachen Nachhaltigkeit: Die Bielefelder Katag AG fordert ihre Lieferanten aktuell per Online-Fragebogen auf, Auskunft über ihre sozialen und ökologischen Standards zu geben.

Dr. Daniel Terberger geht es nur um eine erste Bestandsaufnahme. - Katag AG


So wollen die Ostwestfalen wiederum ihren rund 350 angeschlossenen Häusern ein besseres Informationsangebot bieten. Das soll dann am Ende auch die Kommunikation auf der Fläche verbessern. 

Dort seien die Katag-Händler in diesem Jahr von Kundenseite ganz besonders häufig mit Fragen zu Herkunft und Beschaffenheit einzelner Teile konfrontiert gewesen, so Vertriebsvorstand Knut Brokelmann gegenüber FashionNetork.com. 

Es gehe dabei um eine Bestandsaufnahme und bewusst um keine weltanschauliche Wertung, betont dabei Katag-Vorstandsvorsitzender Daniel Terberger. 

In einem ersten Schritt werden laut Brokelmann rund 250 der 900 Lieferanten angeschrieben. Darunter nicht nur Katag-Vertragspartner sondern auch für Katag-Häuser relevante Premiummarken wie Hugo Boss oder Tommy Hilfiger.

Über den Online-Fragebogen können die Lieferanten u.a. detailliert darlegen, über welche Öko- und Sozialzertifikate sie verfügen, welche Nachhaltigkeitsstrategie in der Produktion verfolgt und wie mit Verpackung umgegangen wird. Auch der eigene Nachhaltigkeitsbericht kann direkt hochgeladen werde. 

Die Antworten sollen in eine Datenbank fließen, auf die die Katag-Händler dann zugreifen können. 

Brokelmann geht von einem hohen Rücklauf aus. Die Ergebnisse erwartet der Vertriebsvorstand innerhalb von vier bis sechs Wochen. Ab Anfang November will die Katag darüber informieren.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.