×
1 983
Fashion Jobs
LEVI'S
IT Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Dorsten
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · METZINGEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Area Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Support* / Mitarbeiter* Vertriebsinnendienst
Festanstellung · DÜSSELDORF
MAVI EUROPE AG
Key Account Associate
Festanstellung · HEUSENSTAMM
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
04.02.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Kerby Jean-Raymond verlässt Reebok

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
04.02.2022

Der Gründer von Pyer Moss, Kerby Jean-Raymond, gab am Donnerstag bekannt, dass er seine Rolle als Global Creative Director bei Reebok im nächsten Monat aufgeben wird.

Kerby Jean-Raymondverlässt Reebok - Reebok


Jean-Raymond arbeitete seit 2017 für Reebok und übernahm im September 2020 offiziell die Position des Global Creative Director, wobei er für die einheitliche Ausrichtung der Marke verantwortlich war, was zu einem deutlichen Wachstum in den wichtigsten Kategorien beitrug.

"Ich habe meine Zeit bei Reebok genossen und wünsche dem Unternehmen alles Gute für die Zukunft", sagte Jean-Raymond in einer Mitteilung.
 
"Wir möchten Kerby für seine zahlreichen Beiträge zu Reebok aufrichtig danken", fügte Reebok Präsident Matt O'Toole hinzu. "Der positive Einfluss, den er auf die Marke ausgeübt hat, wird noch über Jahre hinweg spürbar sein. Wir wünschen ihm das Allerbeste."

Der Schritt erfolgt, nachdem Reebok zuletzt den Besitzer gewechselt hatte. Das Unternehmen wurde im August vom früheren Eigentümer Adidas für 2,46 Milliarden Dollar an die Authentic Brands Group verkauft. Adidas hatte das US-Fitnesslabel 2006 für 3,8 Milliarden Dollar übernommen, wurde aber von Investoren langfristig unter Druck gesetzt, die Marke zu verkaufen.

Im Januar gab die Authentic Brands Group eine Partnerschaft mit Al Boom Marine als neuem Vertriebspartner für Reebok in den GCC-Staaten, dem Nahen Osten einschließlich Irak und Libanon sowie Nordafrika einschließlich Algerien, Ägypten und Marokko bekannt. Zuvor hatte das Unternehmen mit der britischen Sporthandelsgruppe JD Sports eine Vereinbarung über den Vertrieb von Reebok in Europa und den USA über deren rund 2.850 Läden getroffen.
 
Das letzte Angebot von Jean-Raymond aus der Reebok by Pyer Moss-Collection 4 wird voraussichtlich Ende März auf den Markt kommen.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.