×
1 754
Fashion Jobs
THE KADEWE GROUP
Product Manager App (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior PR Manager Sportstyle Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
PR Manager Corporate Communications
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Lizenzen (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Licenses (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · METZINGEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Area Manager*
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
Von
Reuters
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
09.06.2022
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Kering will Saint Laurent-Umsatz mittelfristig verdoppeln

Von
Reuters
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
09.06.2022

Der französische Luxuskonzern Kering will den Umsatz seiner kleineren, aber schnell wachsenden Modemarke Yves Saint Laurent mittelfristig auf 5 Milliarden Euro verdoppeln, wie er bei einer Investorenpräsentation am Mittwoch mitteilte.

Saint Laurent - Herbst/Winter2022 - Womenswear - Paris - © PixelFormula


Saint Laurent erzielte 2021 einen Umsatz von 2,52 Milliarden Euro, 46% mehr als im Vorjahr. Die Gruppe strebt mittelfristig auch eine höhere Rentabilität für das Label an, wobei die EBIT-Marge von 28,3 % am Ende des letzten Jahres auf 33 % steigen soll.

Der Konzern wird am Donnerstag eine Präsentation zu seinem Hauptlabel und Gewinnbringer, Gucci, abhalten.

Der Umsatz von Gucci belief sich im Jahr 2021 auf 9,73 Milliarden Euro. Derzeit steht die Marke unter Beobachtung des Marktes, da sie stärker als ihre Konkurrenten unter den jüngsten Lockdowns in China gelitten hat.

© Thomson Reuters 2022 All rights reserved.