×
2 924
Fashion Jobs
FOREO
Sales Manager (DACH)
Festanstellung · Nürnberg
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising Ftw x5 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Process & Tools x2 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Kids x3 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager - Training Women's - Bras - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Reports & Monitoring (f/m/d) - Merchandising Planning & Insights
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Ftw (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising App (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Head Office, Strategy & Business Acceleration (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner DTC Backoffice (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Operations Key Cities M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Senior Category Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ASICS
Key Account Manager Onitsuka Tiger - Germany
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Head of Buying & Disposition (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Team Leader Buying & Disposition - Jersey (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Manager Sales Ooh Controlling (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Experience Nps (Net Promoter Score) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Retail Payment (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas Factory Outlet Ochtrup
Festanstellung · Ochtrup
ADIDAS
Product Owner - Order Processing (M/F/D) - x2
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Market Finance 01.03.-15.10.2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
17.11.2021
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Kiko Milano: Cristina Scocchia tritt Ende Dezember als CEO zurück

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
17.11.2021

Zum 31. Dezember wird Cristina Scocchia ihren Posten als CEO der italienischen Kosmetikmarke Kiko Milano aufgeben, um neue berufliche Möglichkeiten in einem anderen Tätigkeitsbereich zu verfolgen. Cristina Scocchia war zuvor CEO von L'Oréal Italie und kam im Juli 2017 zu Kiko.

Cristina Scocchia - Kiko Milano


Seit ihrem Amtsantritt leitete sie ein umfassendes Relaunch-Programm, das unter anderem eine Expansion in den Nahen Osten und nach Asien beinhaltete. Unter ihrer Leitung hat Kiko Milano seine Präsenz von 23 auf 46 Märkte ausgeweitet. Im Jahr 2019 verdoppelte sich das EBITDA auf 58 Millionen Euro.

"Während der Pandemie, die den stationären Handel besonders stark beeinträchtigt hat, hat das Unternehmen sehr agil reagiert. Im dritten Quartal 2021 stieg der Umsatz um 60 % im Vergleich zu 2020 und um 18 % im Vergleich zu 2019", so Kiko Milano in einer Pressemitteilung, in der betont wird, dass der Nachfolger/die Nachfolgerin von Cristina Scocchia in Kürze bekannt gegeben wird.

Die 1997 gegründete Marke mit 950 Geschäften in 46 Märkten ist eine Tochtergesellschaft der italienischen Percassi Gruppe.
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.