×
12 250
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Senior Buyer Outdoor Sports (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
LUMAS
Product Manager (M/W/x) E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
LUMAS
Director E-Commerce & Performance (M/W/x)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Global Retail Operations Manager (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Senior Account Manager (F/M/D)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Finance Manager - Commerce (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Senior Brand Partnerships Manager (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Product Manager, E-Commerce (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Merchandising Manager (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
IT Support Specialist (d/f/m)
Festanstellung · BERLIN
COTY
HR Digital & Delivery Service Manager (M/W/D)
Festanstellung · Darmstadt
ESPRIT
Regional Manager Retail Region Berlin (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
28.09.2012
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Kilian Kerner rechnet mit 1000 Prozent Umsatzzuwachs

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
28.09.2012



Die Kilian Kerner AG bleibt stringent auf Wachstumskurs und bestätigt die optimistische Prognose für das Gesamtjahr, wonach das Unternehmen den Umsatz in 2012 auf 3 Mio. Euro verzehnfachen soll. „Obwohl wir nicht zuletzt aufgrund unseres aktuell stattfindenden internationalen Roll-outs die Mehrheit unseres Umsatzes im zweiten Halbjahr buchen, blicken wir auf ein solides erstes Halbjahr zurück, das mit 0,15 Mio. Euro gute 54% über dem Vorjahreszeitraum lag. Während von 2010 auf 2011 unser Umsatz von lediglich 36.000 Euro auf knapp 0,28 Mio. Euro um 770% gewachsen ist, peilen wir aufgrund unseres bisher geschriebenen Ordereingangs aktuell ein Umsatzwachstum in 2012 von 1.000% auf 3 Mio. Euro an“, erklärte Mario Windisch, CEO der Kilian Kerner AG. Damit würde die Prognose für 2012 übertroffen werden. Gleichzeitig rechnet Windisch damit, bereits in 2013 profitabel zu sein und eine Dividende auszahlen zu können.
Kilian Kerner konnte sich in den ersten sechs Monaten des Jahres in weiteren wichtigen Auslandsmärkten wie Italien, Frankreich, den USA, Japan, Saudi-Arabien, Großbritannien und Australien etablieren und wird mittlerweile in 14 Länder exportiert. Die Zahl der Kunden wuchs um 300%, die Ordergröße je Kunde konnte verdreifacht werden. Auf der White, der Mailänder Modemesse, konnten in der vergangenen Woche 19 internationale Neukunden gewonnen werden, u.a. Le bon Marché und Departmentsttores aus Japan und Südkorea. Damit wird das Label mit den Kollektionen der Premiumlinie Kilian Kerner und der Zweitlinie Kilian Kerner Senses ab Januar 2013 in mehr als 100 Stores geführt werden.
Auch in der Bilanz sieht es gut aus: Es gibt keine Bankverbindlichkeiten, auf dem Konto liegen mehr als eine halbe Million Euro, die Eigenkapitalquote liegt bei 88%.

Foto: Kilian Kerner

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Business