×
6 496
Fashion Jobs
RITUALS
Area Manager, 40h (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · KÖLN
RITUALS
Area Manager, 40h (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · KÖLN
GANT GERMANY AND AUSTRIA
Business Controller (M/W/D)
Festanstellung · HOLZWICKEDE
GANT GERMANY AND AUSTRIA
Junior Digital Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
AEYDĒ GMBH
Senior Digital Art Director (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
HUGO BOSS AG
Technical IT Consultant Integration & Edi (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Consultant Sap fi/CO s/4 (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Manager Global Marketing Wholesale Boss (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
IT Innovation Consultant Point of Sale (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Technical IT Consultant Analytics Backend (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Retail Operations Manager Projects Central Hub (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Manager Global Marketing (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Business Analyst Global Outlet Merchandising (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Partner Manager Global Partner Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Operational Buyer Non-Production Material (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Key Account Manager Boss Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Key Account Manager Hugo Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Manager Global Marketing (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Junior Project Manager HR Digitalization (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Senior Global Marketing Manager Boss (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Global Buyer (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Global Buying Coordinator Boss/Hugo (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
19.04.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Kingpins24 geht am 20. April wieder online

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
19.04.2021

Im kommenden Herbst können internationale Denim-Messen vielleicht wieder physische Ausgaben abhalten. Doch in diesem Frühjahr muss sich die Branche mit digitalen Veranstaltungen begnügen, um sich über Trends und Neuheiten auf dem Laufenden zu halten.

Kingpins


Diesen Dienstag beginnt für zwei Tage die neue Ausgabe der Kingpins24. Die Messe, die traditionell in Amsterdam stattfindet, bietet Produktpräsentationen und Konferenzen über neue Waren und Trends für die Herbst-Winter-Kollektionen 2022.

Kingpins richtet außerdem vom 21. April bis zum 7. Mai seine Kingpins On-Demand Plattform ein, um Livestreams zu ermöglichen. Einige große Namen wie Calik Denim werden Präsentationen auf dieser Plattform anbieten, und auch spezifische Inhalte, wie das Interview mit Nicolas Prophte, Vice President of Denim Sourcing and Innovation bei Tommy Hilfiger, oder die Konferenz "Leading climate action in the denim industry", werden dort verfügbar sein.

Für das digitale Treffen haben die Organisatoren Thementage mit etwa fünfzehn Referenten zusammengestellt. An diesem Dienstag, 20. April, dreht sich alles um Inspiration, mit mehreren Vorträgen von 13 bis 16 Uhr. Nicht verpassen sollten Sie um 14 Uhr die Konferenz über die Kreislaufwirtschaft in der Denim-Industrie, mit Vorträgen der Teams von Artistic Milliners, Vicunha, Artistic Fabric Mill und Lycra. Um 15:10 Uhr präsentiert Amy Leverton von Denim Dudes die Trends für Herbst/Winter 2022.

Am 21. April geht es bei Kingpins24 um die Themen Innovation und Technologie. Nach einer Reihe von Präsentationen von Neuheiten im Bereich Hanf oder Polygiene, werden um 14 Uhr die Technologien der Zukunft mit Advance Denim Browzwear und der Kilim Group diskutiert.

Tencel wird im Anschluss seinen Umgang mit Indigo erläutern, bevor Lycra den Tag nutzt, um seine neuesten Entwicklungen im Bereich der Konfektionierung vorzustellen. "Die Lycra Freef!t-Technologie ist unsere Innovation bei patentierten und zum Patent angemeldeten Garnen und Stoffen, die optimale Dehnungs-, Regenerations- und Einlaufeigenschaften bieten, um sich einer größeren Bandbreite von Körperformen anzupassen", erklärt Steve Stewart, Innovation Director bei Lycra.

Foison Textile, Jeanologia, Beximco und Wiser tech werden im Laufe des Nachmittags ihre Innovationen vorstellen.

Am 24. April findet anlässlich des Earth Day um 13:10 Uhr eine Diskussion über Klimaschutz in der Denim-Industrie statt. Um 14 Uhr werden im Rahmen eines Round Tables die Fortschritte und laufende Projekte zur Reduzierung des Wasserverbrauchs in der Branche vorgestellt. Anschließend werden verschiedene Akteure, wie Cone Denim, Vicunha, Iskur Denim oder Lubrizol, die Themen Kreislauffähigkeit von Materialien und Abfallmanagement aufgreifen.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Tags :
Mode
Denim
Messen