Kombinierte Frauen- und Männer-Shows im Februar für die NYFW

Die New York Fashion Week integriert ihre Shows für Damen- und Herrenmode vom 5. bis 14. Februar in einem gemeinsamen 10-Tage-Plan. 

Eine gemeinsame, verlängerte Modewoche für die NYFW. - NYFW

2015 war zuletzt das Jahr, in dem die Frauen- und Männerschauen den NYFW-Kalender teilten. Die NYFW Men's debütierte im Juli 2015 und hatte seitdem getrennt von der Modewoche für Womenswear halbjährlich im Februar und Juli stattgefunden. Obwohl die Shows wieder zusammengelegt werden, sind die ersten drei Tage des Programms ausschließlich der Menswear vorbehalten.

Die NYFW Men's werden die Modewoche im Cadillac House, den Pier 59 Studios und im Skylight Modern am Montag, 5. Februar, eröffnen und nur während der drei Tage laufen (einen Tag weniger als in den vergangenen Saisons) bis zum Mittwoch, 7. Februar. Die Shows der Frauen schließen daran an und beginnen am Donnerstag, 8. Februar, und enden am Mittwoch, 14. Februar.

Die Änderung des Zeitplans gibt reisenden Einkäufern, Marken und Redakteuren etwas Zeit, sich nach einundzwanzig intensiven Tagen eines Modemarathons mit der Pitti Uomo, den Modewochen in London, Mailand und Paris und der Haute Couture Woche vom 22. bis 25. Januar zu entspannen.

Die Shows der NYFW Women's wird voraussichtlich im Februar in den Spring Studios stattfinden, da die Location Skylight Clarkson Square und Skylight at Moynihan Station die Fashion Week nicht länger ausrichten. IMG Fashion kündigte bereits im September an, dass diese Veranstaltungsorte ab September 2017 die NYFW nicht länger beherbergen würden und erklärten daraufhin die Spring Studios als den neuen Veranstaltungsort für die Fashion Week.

Michael Kors, Altuzarra, Diane von Furstenberg und Jeremy Scott hatten schon im Laufe der Jahre Runway-Shows in den Spring Studios abgehalten.

Übersetzt von Elisa Gerlach

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

ModeLuxusModenschauen
NEWSLETTER ABONNIEREN