L'Oréal Professionnel feiert sein 110-jähriges Jubiläum

Montagabend versammelte L'Oréal Professionnel im Rahmen einer dreitägigen Feier zum 110. Geburtstag der Marke über 2.000 international bekannte Frisöre, Partner und Stars zur Eröffnungsfeier im Carrousel du Louvre. Als Höhepunkte der Feierlichkeiten der 110-jährigen Partnerschaft wartete L'Oréal Professionnel mit einer spektakulären Frisuren-Schau "La French, Art of Hair Coloring", Live-Musik und zahlreichen weiteren Überraschungen auf.

Défilé L’Oréal Professionnel - Stephane Feugère for L’Oréal Professionnel

Unter der Leitung von Nathalie Roos, Leiterin der Produktabteilung bei L'Oréal Professional und Marion Brunet, Internationale Generaldirektorin von L'Oréal Professionnel sowie in Gegenwart der internationalen Sprecherin von L'Oréal Professionnel Alexa Chung, präsentierten 1.700 Frisöre aus 40 Ländern nicht nur das französische Know-how der Marke, sondern auch die jüngsten Innovationen. Außerdem konnten die Gäste Live-Musik von weltbekannten Musikern wie Juliette Armane, Hollysiz und DJ-Sets mit Kiddy Smile, gefolgt von Ofenbach, genießen.

Die exklusive Frisuren-Schau mit 42 internationalen Top-Modellen darunter Anna Cleveland, Debrah Show and Georgina Grenville, gestylt von Star-Stylisten Adir Abergel, Anh Co Tran, Khun Gong, Godhands, Odile Gilbert und John Nollet, feierte die französischen Wurzeln von L'Oréal Professionnel und den typisch französischen Stil, einer Kombination aus natürlichem Chic und lässiger Eleganz, der auf der ganzen Welt so geschätzt wird. Die Frisuren-Schau wurde über die sozialen Medien live in alle Welt übertragen.

Die Gäste wurden auch mit einer Präsentation zum Thema 110 Jahre Innovation überrascht, die nicht nur die bekanntesten Produkte von L'Oréal Professionnel, sondern auch innovative Neuheiten sowie die brandneue App von L'Oréal Professional umfasste, die die Colour-Beratung verändern und für unvergessliche Momente im Frisörsalon sorgen soll. Eine All-in-one Haircolor App mit 3D Try-on Technologie und ein exklusives digitales Swatch Book sorgen für moderne, immersive und maßgeschneiderte Dienstleistungen im Salon. Die App ist bereits im Einsatz und wird von mehr als 10.000 Frisören in ihren Frisörsalons genutzt.

Die Stars unter den Gästen bei der Eröffnungsparty gestern Abend waren: Catherine Deneuve, Alexa Chung, Virginie Ledoyen, Elsa Zylberstein, Ellen Von Unwerth, Stefi Celma, Alexandra Golovanoff, Camille Charrière, Alexis Mabille, und Franck Provost.

Im Rahmen der Festivitäten organisierte L'Oréal Professionnel im Palais de Tokyo für seine Partner eine Reihe von Workshops und Meisterklassen, geleitet von namhaften Gastgebern, Sprechern und Mentoren. Bei diesen Ateliers steht das Signatur-Thema der Marke im Mittelpunkt, nämlich La French Art of Hair Coloring; Präsentation des einzigartigen French Touch der Marke, neuer Produkte und digitaler Innovationen, einschließlich der baldigen Markteinführungen Majirel Glow und der exklusiven App Style My Hair Pro für den Frisörsalon, um Vorreiter in Sachen Know-how und zukunftsweisend für die Frisörwelt zu bleiben. Und schließlich ist L'Oréal Professionnel am Montagabend Gastgeberin der International Grand Final and Winners Celebration of the Style & Colour Trophy (Finale und Verleihung des Style & Colour Preises) im Saal Pleyel in Paris.

Copyright © 2019 Dpa GmbH

BeautyKosmetik - VerschiedenesEvents
NEWSLETTER ABONNIEREN