×
1 843
Fashion Jobs
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Online Marketing Coordinator (M/W/D) in Vollzeit, Unbefristet
Festanstellung · DIETZENBACH
ADIDAS
Product Manager (M/F/D) - Outdoor x3
Festanstellung · Herzogenaurach
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
THE KADEWE GROUP
Product Manager App (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior PR Manager Sportstyle Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
PR Manager Corporate Communications
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Lizenzen (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Licenses (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LEVI'S
IT Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Dorsten
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
23.06.2011
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Labelux heuert neuen Belstaff-Designer an

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
23.06.2011



Nach der Übernahme von Belstaff durch die Luxus-Investment-Holding Labelux wird kräftig an der Personalstruktur des Jackenspezialisten gearbeitet. Nachdem Seifen-Baron Harry Slatkin zum CEO ernannt wurde und Tommy Hilfiger als Investor und Consultant bei der Traditionsmarke einstieg, wurde nun auch ein neuer Creative Director eingestellt. Martin Cooper, der stellvertretende Burberry-Kreativchef, wechselt zur einstigen britischen Traditionsmarke und übernimmt dort die Position des Chief Creative Officers.
Cooper kam 1994 zu Burberry und hat sich zuletzt dort verstärkt um die Konzepterarbeitung von Burberry Sport und Art of the Trench gekümmert. Bei Belstaff soll der 45-jährige Designer an alte Traditionen anknüpfen und die Marke zum internationalen Lifestyle-Brand weiterentwickeln.

© Fabeau All rights reserved.