×
2 009
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
HR Business Partner* DACH
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Sourcing Buyer* Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Search Engine Optimization Lead
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
FASHION CLOUD
Sales Manager Germany - Shoes Market (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
CLAUDIE PIERLOT
Area Manager Germany & The Netherlands H/F
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Accessories …
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Creative Planning & Production
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | München, Oberpollinger
Festanstellung · München
AESOP
Retail Consultant - Verkaufsberater (M/W/D) | Teilzeit | Alsterhaus, Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ESPRIT EUROPE GMBH
(Central Germany) Area Manager Vertrieb (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HERRENAUSSTATTER.DE
Content Manager Schwerpunkt Social Media in München-Nord (M/W/D)
Festanstellung · GARCHING BEI MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Manager Hype Merchandising - bu Originals, Basketball & Partnerships (m/wd)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Digital Publishing - Brand Central (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
19.04.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Lancel verzeichnet 2021/22 einen Umsatzanstieg von 26,3%

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
19.04.2022

In seinem am 31. März abgeschlossenen Geschäftsjahr 2021/22 erzielte das Pariser Lederwarenhaus Lancel einen Umsatz von 60,1 Millionen Euro, was einem Anstieg von 26,3% im Vergleich zum Vorjahr entspricht.

Modell einer Lancel-Tasche - DR


Das Label, das sich seit 2018 im Besitz der italienischen Piquadro Gruppe befindet, hat sich in den letzten Jahren neu aufgestellt, sein Angebot überarbeitet und auf internationaler Ebene expandiert. Im letzten Geschäftsjahr verzeichneten alle Vertriebskanäle des Unternehmens ein Wachstum: Der Großhandel stieg um 32,9 %, der Direktvertrieb mit 78 Geschäften wuchs um 27,9 % und der E-Commerce um 6,5 %.

Der Umsatz der Piquadro Gruppe, zu der auch die Lederwarenmarken Piquadro und The Bridge gehören, belief sich im Geschäftsjahr 2021/22 auf 149,4 Mio. Euro, was einem Anstieg von 31,7 % im Jahresvergleich entspricht. Die Marke Piquadro erzielte im Berichtszeitraum einen Umsatz von 64,2 Millionen Euro, ein Plus von 37,8 %, während das florentinische Label The Bridge einen Umsatz von 25,1 Millionen Euro verzeichnete, ein Wachstum von 30,1 %.

"Die Marke Piquadro war am stärksten von der Pandemie betroffen, da sie auf Reisen ausgerichtet ist; gerade deshalb hat sie uns mit einem Umsatzanstieg von 37,8 % die größte Freude bereitet, was die Richtigkeit der Strategie zur Erweiterung der Werte und des Bezugsrahmens der Marke bestätigt. Das Umsatzergebnis des Hauses Lancel ist mit einem Anstieg von 26,3 % sehr positiv und war innerhalb der Gruppe am wenigsten von der Pandemie betroffen. Das Wachstum des Direktverkaufskanals für alle drei Marken war beträchtlich und bestätigt den Trend, dass die Verbraucher wieder mehr in Geschäften einkaufen", sagte Marco Palmieri, CEO der Piquadro Gruppe, die in 50 Ländern aktiv ist und weltweit 180 Verkaufsstellen betreibt.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.