×
2 347
Fashion Jobs
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Operativer Controller (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of* Social Media & Campaign Management
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
CRM Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
HR Specialist Compensation & Benefits (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
IT Specialist Apple (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
WEITBLICK GMBH & CO.KG
Produktmanager Workwear (M/W/D)
Festanstellung · ASCHAFFENBURG
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Senior Brand Manager (M/W/D) Givenchy
Festanstellung · DÜSSELDORF
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Trainer (M/W/D) Region Nord-Ost
Festanstellung · BERLIN
LVMH PARFUMS & KOSMETIK DEUTSCHLAND GMBH
Merchandising Manager (M/W/D) Retail
Festanstellung · DÜSSELDORF
ESPRIT
IT Specialist Microsoft 365 (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Microsoft 365 (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria i Befristet (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Business Developer (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Director Tech Project Management (M/F/D) - Business Warehouse 4Hana
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Director Product Management fw - Sportswear - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Mitarbeiter* HR Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Product Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
ETIENNE AIGNER AG
Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT
IT Specialist Store Network (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Store Network (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
14.03.2016
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Lanvin ernennt Bouchra Jarrar zur Womenswear-Chefin

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
14.03.2016



Bouchra Jarrar zeichnet sich ab sofort für die kreative Ausrichtung der Womenswear bei Lanvin aus
Heute ist der erste offizielle Tag von Bouchra Jarrar als neuer Artistic Director Womenswear bei Lanvin. Ihre erste Kollektion für das älteste Pariser Modehaus soll im Herbst in Paris gezeigt werden. Die letzte Herbst/Winterkollektion wurde nach der mehr oder weniger unfreundlichen Trennung des langjährigen Kreativchefs Alber Elbaz von einem Designteam entworfen.
Fans des Modehauses sind geteilter Ansicht, ob Jarrar eine gute Nachfolgerin für Elbaz sein wird. Einige schätzen ihre Haute-Couture-Arbeiten, andere glauben, dass sie zu kommerziell ist. Die 45-Jährige begann ihre Karriere 1994 bei Jean Paul Gaultier Jewelry und wechselte zwei Jahre später zu Balenciaga, wo sie eng mit Kreativchef Nicolas Ghesquière zusammenarbeitete. 2008 wechselte sie als Head of Design zu Lacroix und gründete 2010 ihr eigenes Label.
Lanvin CEO Michèle Huiban hält große Stücke auf die Designerin und traut ihr durchaus zu, Lanvin zu beleben. Neben RTW soll sie das für viele Modehäuser durchaus lukrative Geschäft mit Handtaschen und Lederwaren beleben, um den Umsatzrückgang zu stoppen. „Mit ihrem Talent, ihren hohen Ansprüchen und ihrer meisterhaften Beherrschung von Schnitten und Stoffen wird sie unserem Haus Frische und Modernität einhauchen, während sie die Seele des ältesten Pariser Modehauses, das ein Symbol für französische Eleganz ist, respektiert“, so Huiban in dem offiziellen Statement.
Lucas Ossendrijver, der unter Elbaz für die Men’s Collection zuständig war, soll sich in Gesprächen befinden, die Menswear eigenständig und parallel zu Jarrar zu leiten.
Lanvin wurde 1889 gegründet und gehört seit 2001 der taiwanesischen Unternehmensgruppe von Shaw-Lan Wang im Jahr 2001, die es von L’Oreal übernommen hatte. In den letzten Jahren waren die Umsätze stetig zurückgegangen, zuletzt bis unter die 200 Mio. Euro-Marke, und auch die Gewinne sanken dramatisch. Die rückläufige Geschäftsentwicklung führte letztlich zu unterschiedlichen Auffassungen und dem letztlichen Bruch zwischen Elbaz und der Eigentümerin.


#Lanvin is pleased to announce the appointment of #BouchraJarrar as Artistic Director of Women’s Collections from 14 March. A permanent member of Haute Couture since December 2013, with her own house which she founded in 2010, Bouchra Jarrar (45) has worked with major fashion houses and has built a career on determination and high standards, always putting creation and technique at the heart of her work. Bouchra Jarrar has more than 20 years of experience, working first for Jean-Paul Gaultier, then for Balenciaga, where she spent 10 years, then at Christian Lacroix.
Ein von LANVIN (@lanvinofficial) gepostetes Foto am 11. Mär 2016 um 2:49 Uhr

© Fabeau All rights reserved.