×
1 135
Fashion Jobs
ADIDAS
Director HR - Till Mar 2022 - (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
Merchandise Planner (Junior) (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Personalreferent / HR Manager Retail & Wholesale (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
SIDLER SA
Atelier Manager / New Opening / Luxury Brand / Frankfurt
Festanstellung · FRANKFURT
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Successfactors / Hcm (M/W/D/)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum / Werkstudent Business Development (m_w_d)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Planning & Performance Management Operations Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Innovation Projects
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Vice President HR Strategy (M/F/D)
Festanstellung · HERZOGENAURACH
C&A
Junior Manager Online Brand Marketing (Programmatics) (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
(Junior) CRM Campaign Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Merchandise Planner Global E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Ecommerce - Middleware
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Performance Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Head of CRM Campaigning & Loyalty (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Principal Global CRM, Customer Data & Analytics (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior CRM Product Owner (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Internal Audit IT
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager App (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Creative Direction & Brand Design - Originals&Style
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Concept&Storytelling + Colors&Materials
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager - Ftw bu Originals & Style (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
08.09.2020
Lesedauer
3 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Lanvin ernennt mit Arnaud Bazin und Grace Zhao zwei neue Geschäftsleiter

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
08.09.2020

Das Pariser Modehaus Lanvin ernennt mit Arnaud Bazin und Grace Zhao zwei neue Geschäftsleiter und schlägt damit ein neues Kapitel in der Entwicklung der in chinesischem Besitz befindlichen Marke auf.


Look der jüngsten Kollektion von Bruno Sialelli für Lanvin – Herbst/Winter 2020 - Paris - © PixelFormula



"Joann Cheng, Vorsitzende von Lanvin, hat Arnaud Bazin und Grace Zhao als neue Geschäftsleiter eingestellt und überträgt ihnen die Verantwortung für das globale Geschäft und die Region Asien/Pazifik", wie Lanvin in einer Pressemitteilung informierte. Die Konzernmutter Fosun Group ist seit der Übernahme von Lanvin im Jahr 2018 darum bemüht, das berühmte Haus wieder auf den Weg der Rentabilität zu bringen.

Seit Jean-Philippe Hecquets Rücktritt im Frühjahr 2020 nach eineinhalb Jahren an der Spitze des Unternehmens war die Stelle frei. Die Ernennung von zwei neuen Geschäftsleitern weist darauf hin, dass Fosun die wichtigen Entscheidungen zur Zukunft des Modehauses in China treffen wird.

"Ich freue mich sehr darüber, dass Arnaud zur Geschäftsleitung gestoßen ist und wir werden die Entwicklung des Unternehmens als Team angehen. Wir haben in der Region Asien/Pazifik deutliche Fortschritte gesehen, seit Grace zu uns gestoßen ist und sind überzeugt, dass es sich dabei um den zweiten Motor handelt, um unsere globale Wachstumsstrategie zu entfalten", so Cheng.

Arnaud Bazin wird von Paris aus arbeiten. Er kann seine über 25-jährige Erfahrung in der Luxusmode einbringen. Zuvor war er als Division Director von Christian Dior und als Director Merchandising Global von Chanel Fashion tätig, bevor er als Senior Vice President Merchandising für Versace arbeitete.

"Ich bin hocherfreut, Teil dieses unternehmerischen Abenteuers zu sein. Lanvin ist ein Juwel unter den französischen Modehäusern und schlägt unter der kreativen Führung von Bruno Sialelli ein neues Kapitel in seiner Geschichte auf. Ich bin der Fosun Group für die Chance dankbar, Teil dieses spannenden Wegs zu sein. Ich glaube zutiefst an die Stärken und das Potenzial von Lanvin und freue mich, die Entwicklung anzuführen".

Grace Zhaos Funktion ist in Shanghai verankert. Die Managerin arbeitet bereits seit November 2019 für Lanvin und verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung bei Luxusmodemarken im Raum Asien/Pazifik. Bevor sie zu Lanvin wechselte, war sie als Senior Vice President Asia-Pacific für das italienische Modehaus Dolce & Gabbana tätig. Vor dieser Erfahrung arbeitete sie unter anderem für Louis Vuitton, Celine und Burberry in den Bereichen Marketing, Digital und Operations.

"Herr Bazin und Frau Zhao sind gemeinsam für die globale Markenstrategie und ihre weltweite Umsetzung verantwortlich", so Lanvin in der Pressemitteilung.

Das Modehaus durchquerte in den vergangenen fünf Jahren eine schwierige Zeit, seit sich die frühere Geschäftsleitung im Jahr 2015 von Alber Elbaz trennte. Der brillante Designer hatte für das Haus eine hoch anspruchsvolle Ästhetik entworfen. Auf ihn folgten in nur zwei Jahren zwei Designer – Bouchra Jarrar und Olivier Lapidus. Dann erbte Bruno Sialelli die Funktion. Die Kritiker haben seine Arbeit wohlwollend aufgenommen, obwohl in Paris die Meinung vorherrschte, dass seine Kollektionen dringend Unterstützung eines erfahrenen Merchandisers gebrauchen könnten. Mit den neuen Ernennungen scheint diese Schwachstelle nun behoben worden zu sein.
 

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.