×
2 889
Fashion Jobs
HAYS AG
Strategischer Einkäufer - Nicht-Produktionsmaterial (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
Strategischer Einkäufer Shop Construction (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
E-Commerce Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · BIELEFELD
FOREO
Sales Manager (DACH)
Festanstellung · Nürnberg
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising Ftw x5 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Process & Tools x2 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Kids x3 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager - Training Women's - Bras - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Reports & Monitoring (f/m/d) - Merchandising Planning & Insights
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Ftw (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising App (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Head Office, Strategy & Business Acceleration (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner DTC Backoffice (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Operations Key Cities M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Senior Category Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ASICS
Key Account Manager Onitsuka Tiger - Germany
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Head of Buying & Disposition (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Team Leader Buying & Disposition - Jersey (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Manager Sales Ooh Controlling (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Experience Nps (Net Promoter Score) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Retail Payment (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
14.10.2010
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Levi’s: Umsatzwachstum kostet hohe Gewinne

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
14.10.2010



Die Erfinder der Jeans, die Levi’s Strauss & Co., konnten im dritten Quartal zwar die Umsätze steigern, mussten aber unterm Strich einen Gewinnrückgang im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verbuchen.
Die Konzernumsätze stiegen um 6,6% (währungsbereinigt um 8%) von 1,04 Mrd. auf 1,109 Mrd. US-Dollar (794 Mio. Euro). Das Wachstum war hauptsächlich von der starken Nachfrage in den USA und Asien getrieben (+9,6% bzw. 11%). In Europa musste der Konzern aufgrund ungünstiger Währungseffekte ein Minus von 2,6% hinnehmen. Auch in lokaler Währung soll Europa, nach Ansicht des CFO Blake Jorgensen, kein leichter Markt sein, insbesondere Spanien und Italien seien problematisch. Die Nachfrage in den nördlichen Ländern, Frankreich und Deutschland sei zwar stabil, aber die Kunden rennen dem Unternehmen nicht die Türen ein. Eigenartig, denn die neue Jeans Curve ID wird auch hierzulande durch zahlreiche digitale Werbemaßnahmen gepuscht. Die Werbeausgaben für die frisch gelaunchte Curve ID und die neue asiatische Marke Denizen schlugen letztlich auch auf das Ergebnis. Zusätzlich belasteten Investitionen in das eigene Retail-Geschäft die Marge. Das operative Ergebnis sank von 98 auf 86 Mio. Dollar. Der Quartalsgewinn sank um ein Drittel (-31%) von 41 Mio. auf 28 Mio. Dollar. Langfristig aber, gibt sichVorstandschef John Anderson überzeugt, werden sich die Investitionen in neue innovative Produkte auszahlen.

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Denim
Business