×
2 890
Fashion Jobs
HAYS AG
Strategischer Einkäufer - Nicht-Produktionsmaterial (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
Strategischer Einkäufer Shop Construction (M/W/D)
Festanstellung · STUTTGART
HAYS AG
E-Commerce Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · BIELEFELD
FOREO
Sales Manager (DACH)
Festanstellung · Nürnberg
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising Ftw x5 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Process & Tools x2 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Kids x3 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager - Training Women's - Bras - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Reports & Monitoring (f/m/d) - Merchandising Planning & Insights
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Ftw (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising App (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Head Office, Strategy & Business Acceleration (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner DTC Backoffice (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Operations Key Cities M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Senior Category Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ASICS
Key Account Manager Onitsuka Tiger - Germany
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Head of Buying & Disposition (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Team Leader Buying & Disposition - Jersey (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Manager Sales Ooh Controlling (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Experience Nps (Net Promoter Score) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Retail Payment (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
23.08.2010
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Levi’s und BBH trennen sich

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
23.08.2010


Bereits Mitte Juli wurde bekannt gegeben, dass sich Levi’s von ihrer Lead-Agentur BBH trennen werde. Es hieß, dass die Londoner Werbeagentur letztlich Probleme damit gehabt hätte, die kreativen Vorschläge bei Levi’s durchzusetzen. Beide Unternehmen betonten jedoch, dass jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen sei, um die Arbeit zu beenden. Die letzte Zusammen-arbeit war die Kampagne zum Lauch der Levi's Curve ID. „Wir bedanken uns bei BBH für knapp drei Jahrzehnte inspirierende Partnerschaft. Durch die außergewöhnlichen Fähigkeiten der Agentur konnten wir viele unvergessliche und bei Kreativwettbewerben erfolgreiche Kampagnen umsetzen", erklärte John Anderson, CEO von Levi Strauss.
BBH und Levi’s arbeiteten 28 Jahre lang mit großem Erfolg zusammen und prägten gemeinsam die Werbelandschaft mit ihren neuartigen und kreativen Ideen. So erinnert man sich noch heute an Spots mit Brad Pitt, mit animierten Knetfiguren, die nach Shaggys "Mr Boombastic" tanzten oder die Beat-Clips mit "Flat Eric", der gelben Plüschpuppe (Um erneut in Erinnerungen zu schwelgen: siehe Videos unten). Letztes Jahr wurde BBH für die "Secrets and Lies"-Kampagne des Jeansklassikers 501 auf dem internationalen Advertising Festival in Cannes mit dem Silver Lion 2009 ausgezeichnet.
Als Nachfolger ist zur Zeit die Fulservice-Werbeagentur Wieden + Kennedy aus Portland im Gespräch, mit der Levi’s seit 2008 für amerikanische Werbeauftritte zusammenarbeitet und die Kampagne „Go Forth“ entwickelte. Auch die Weiterentwicklung der Curve ID-Kampagne wurde Wieden + Kennedy schon anvertraut. „Die Marke Levi's lotet gerade verschiedene Möglichkeiten aus, um die beste Lösung für unsere weltweiten Kreativarbeit zu finden", so Anderson.

Foto: Levi's

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Kampagnen