×
884
Fashion Jobs
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
HUGO BOSS
Technical IT Consultant (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Merchandise Planner & Allocator (M/F/D) Men's Division
Festanstellung · Vilvoorde
C&A
Sap Hcm Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Ecommerce Payment Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
07.10.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Levi's verzeichnet Quartalsgewinn dank Online-Boom

Von
DPA
Veröffentlicht am
07.10.2020

Der Jeans-Hersteller Levi Strauss (Levi's) hat im Sommer trotz starker Belastungen durch die Corona-Pandemie wieder schwarze Zahlen geschrieben. Im dritten Quartal gab es einen Gewinn von 27 Millionen Dollar (23 Mio Euro), wie das Unternehmen am Dienstag nach US-Börsenschluss mitteilte.

Reuters


Damit verdiente Levi's zwar 78 Prozent weniger als ein Jahr zuvor, schaffte nach einem hohen Verlust im Vorquartal aber zumindest wieder ein positives Ergebnis.

Überraschend stark entwickelte sich der Online-Handel, hier legten die Erlöse im Jahresvergleich um 52 Prozent zu. Die Schwäche im klassischen Filialgeschäft, das pandemiebedingt weiter unter ausbleibender Kundschaft und Ladenschließungen litt, konnte dies aber nicht kompensieren.

Insgesamt sank der Umsatz um 27 Prozent auf 1,1 Milliarden Dollar. Die Markterwartungen übertraf Levi's dennoch deutlich. Die Aktie stieg nachbörslich um über zehn Prozent.

Copyright © 2021 Dpa GmbH