×
6 221
Fashion Jobs
S.OLIVER
Ausbildung Als Fachinformatiker Für Systemintegration (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
AEYDĒ GMBH
Operations Account Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Product Manager - Checkout & Post-Shopping Experience (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
(Senior) Partner Consultant - Zms
Festanstellung · BERLIN
RITUALS
Area Manager, 40h (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · KÖLN
RITUALS
Area Manager, 40h (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · KÖLN
GANT GERMANY AND AUSTRIA
Business Controller (M/W/D)
Festanstellung · HOLZWICKEDE
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
17.04.2014
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Levi Strauss & Co.: Neuer eCommerce-Chef

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
17.04.2014



Levi's setzt mit seinem neuen eCommerce-Chef auf Omni-Channel-Wachstum
Levi Strauss & Co. hat ab dem 5. Mai 2014 einen neuen Head of Global eCommerce. Marc Rosen dann seine Aufgabe als Executive Vice President und President des weltweiten eCommerce übernehmen. Er wird an den Präsidenten und CEO Chip Bergh berichten. Vor allem die Themen Wachstum, Kundenbindung und nachhaltige Rentabilität stehen dann auf seiner Agenda. Auch die Seiten Levi.com und Dockers.com soll der erfahrene Internetexperte als digitale Flagship-Stores etablieren und die Usability, sowie ein verbessertes Auftragsmanagement für die Nutzer einführen.Für eine adäquate Umsetzung sieht das Unternehmen eine Verbesserung der Systeme und Fortschritte in der Technologie. Auch soll der Fokus auf die wachstumsstärksten Märkte, wie China, Frankreich, Deutschland, Japan, UK und die Vereinigten Staaten, gelegt werden.
Marc Rosen bringt mehr als 20 Jahre Führungs-Erfahrung aus dem Einzelhandel und eCommerce mit. Zuletzt war er Senior Vice President vom weltweiten eCommerce der Wal-Mart Stores Inc. Die Wichtigkeit der neuen Position von Rosen macht CEO Bergh deutlich: „Unser eCommerce-Geschäft ist in den vergangenen Jahren zweistellig gewachsen. Darum stehen Investitionen in diesem Bereich bei uns ganz vorn an. Vor allem die digitalen Flagship-Stores und das damit verbundene Wachstum im Omni-Channel sind besonders wichtig, um die Präsenz für die Großhändler zu optimieren.  Auch die Markentreue des Kunden steht mit der Fokussierung des eCommerce an oberster Stelle.“, so Bergh.
 

Foto: Levis

© Fabeau All rights reserved.