×
2 245
Fashion Jobs
C&A
IT Business Analyst/Requirements Engineer (M/W/D) Ecommerce Backend
Festanstellung · Düsseldorf
PEPE JEANS (RETAIL)
Auszubildende/r (Full Time) - Wertheim
Festanstellung · WERTHEIM
ESPRIT EUROPE GMBH
Key Account Coordinator (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Business Intelligence
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Category Buyer IT (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
VINOKILO
Creative Lead (M/F/D)
Festanstellung · BODENHEIM
ADIDAS
Senior Director HR Hzo Site (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
VINOKILO
Senior Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BODENHEIM
VINOKILO
Ecommerce Operations Lead (M/F/D)
Festanstellung · BODENHEIM
NICOLEMOHRMANN.COM
Social Media Customer Service Manager
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT EUROPE GMBH
E-Commerce Onsite Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
E-Commerce Onsite Manager (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Business Controller Indirect Procurement (M/F/D) 1
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Senior Legal Counsel - Employment Law (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Global Business Development Manager (M/W/D), Luxury Cosmetics Brand
Festanstellung · LUGANO
GRAFTON RECRUITMENT - FASHION & LUXURY
Retail Area Manager Outlet (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
GRAFTON RECRUITMENT - FASHION & LUXURY
Area Manager Outlet (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
THE KADEWE GROUP
Technical Ecommerce Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Junior Supply Chain Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SALAMANDER
Product Content Manager (M/W/D) (Ref. : 2022-1296) - Mitarbeiter Onlineshop
Festanstellung · Wuppertal
PUMA
Junior Marketing Manager Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
Veröffentlicht am
30.08.2017
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Lindex launcht Shopping-App

Veröffentlicht am
30.08.2017

Die schwedische Modekette Lindex hat eine mobile App eingeführt, die das digitale und stationäre Shoppingerlebnis der Marke verbindet – mit einer Instagram Integration und einem Bereich für Inspiration.



Die App ist für iOS und Android erhältlich. - Lindex


Mit dieser Anwendung folgt das Unternehmen ihrer Omnichannel-Strategie, nach der es Kunden ermöglicht werden soll z.B. im Store direkt nach Produkten zu suchen und so weitere Informationen oder Details über die Verfügbarkeit zu erhalten.
 
Darüber hinaus bietet die App Zugriff auf Angebote und ermöglicht es dem User, eine Einkaufsliste in der App zu speichern und den Kauf im Laden oder bei Lindex.com abzuschließen.

"Die Zahl der Kunden, die über das Handy einkaufen, ist in den letzten Jahren rasant gewachsen, und die App soll jetzt ein inspirierendes und benutzerfreundliches Einkaufserlebnis für unsere Kunden bieten. Während der Entwicklung haben wir sehr positives Feedback von Pilotnutzern erhalten und wir haben hohe Erwartungen, wie die App von unseren Kunden angenommen wird ", sagte Linda Johansson, Projektleiter bei Lindex.
 
Damit soll auch der E-Commerce des angeschlagenen Unternehmens Lindex, einem Unternehmen der finnischen Stockmann-Gruppe, angekurbelt werden. Im August hatte Stockmann Geschäftszahlen veröffentlicht, nach denen der Modeeinzelhändler einen Rückgang der Verkäufe um 7,7 Prozent auf 162,1 Millionen Euro gemeldet hatte. Das operative Ergebnis sank von 28,1 Millionen Euro auf 12,6 Millionen Euro.
 
 Die App steht derzeit nur in Norwegen und Schweden zur Verfügung.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.