Lodenfrey eröffnet Kinderabteilung neu

Nach umfassenden Umbaumaßnahmen eröffnet Lodenfrey München am Dom im September seine Kinderabteilung. In fünf Stilwelten auf rund 700 Quadratmetern werden in der Abteilung Designermode und Accessoires für Jungen und Mädchen zwischen 0 und 16 Jahre präsentiert.


Blick in die neue Kinderabteilung von Lodenfrey - Lodenfrey

Die neu gestaltete Fläche soll eine bessere Inszenierung der einzelnen Stilwelten ermöglichen, erklärt Lodenfrey. Die Stilwelten sind unterteilt in Baby (0-3 Jahre), Fashion Kids (4-16 Jahre), Schuhe, Trachten sowie Wäsche und Bademode. Zudem könne man durch den Umbau saisonale Themen wie Back to School, Wiesn oder Weihnachten flexibler umsetzen.
 
Für die Gestaltung der neuen Kinderabteilung habe man sich an der modernen Ästhetik im Stil der Hamptons orientiert und diese mit traditionellen Lodenfrey-Elementen wie zum Beispiel der hölzernen Rutsche und dem Kinderkarussell vereint, so das Kaufhaus.

"Unsere Kunden – die großen wie die kleinen – sind anspruchsvoll. Wir sprechen modebewusste Kids und qualitätsbewusste Eltern gleichermaßen an. Unser Anspruch ist es, weiterhin eine der größten und schönsten Kinderabteilungen in Europa zu sein", sagt Sebastian Haufellner, Bereichsleitung HAKA/KIKO Lodenfrey München am Dom.
 
Die Wiedereröffnung feiert Lodenfrey am Freitag, den 6. September und Samstag, den 7. September. Für das Event ist unter anderem ein Kinder DJ, eine Fotobox, Ballon-Künstler und Keks-Verzieren geplant.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterMode - AccessoiresLuxus - Prêt-à-PorterLuxus - AccessoiresVertriebEvents
NEWSLETTER ABONNIEREN