×
2 354
Fashion Jobs
ADIDAS
Business Analyst Corporate Controlling - Talent Pool (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Business Analyst Corporate Controlling - Innovation Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Product Operations & Processes (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director HR Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director go to Market & Business Planning (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) Hype
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Global IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Stuttgart
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Digital Business Analyst (w/m/d)
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Senior Online Marketing Manager (w/m/d) - Display & Social
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Personalentwicklungsreferent / Trainer (w/m/d)
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) im Bereich Sport
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sachbearbeiter (w/m/d) im Einkauf im Bereich Herren Fashion Und Young Fashion
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sachbearbeiter (w/m/d) im Einkauf
Festanstellung · Essen
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Sales Performance Manager M/W/D
Festanstellung · Frankfurt am Main
HEADHUNTING FOR FASHION
Retail Operations Manager*
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Working Student Intellectual Property
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Project Manager Global Trade Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Eemea Trade Compliance
Festanstellung · Herzogenaurach
MARC CAIN
Retail Leasing Coordinator (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Global Manager* E-Mail Marketing & Mediaplanung
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Product Manager Footwear Running (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Merchandising Manager (w/m/d) Cpd
Festanstellung · Düsseldorf
Veröffentlicht am
14.06.2021
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Ludwig Beck baut E-Commerce-Geschäft aus

Veröffentlicht am
14.06.2021

Ludwig Beck baut sein E-Commerce-Geschäft aus. Grund für die Überarbeitung des eigenen Onlineshops dürften auch die herben Rückschläge im stationären Bereich während der Pandemie gewesen sein. Nach dem Facelift durch die Karlsruher Agentur Y1 (ehemals Mzentrale) umfasst das digitale Sortiment des Münchener Luxusmodehauses nun rund 10.000 Produkte von über 100 Marken. 

Das Münchener Luxuskaufhaus hat mit Y1 seinen Onlineshop überarbeitet. - LUDWIG BECK


Anlässlich des 160-jährigen Jubiläums wurde der zuvor auf ausschließlich Beauty-Produkte ausgelegte Webauftritt um das gesamte Mode-Sortiment und neue Services erweitert. Kunden von Ludwig Beck werden ab sofort über Trends informiert und können sich dank 'Shop the Look'-Funktion Inspiration am Bildschirm holen. 

Mitarbeiter stellen die Outfits entsprechend zusammen. In der Pandemie war die persönliche Beratung vor Ort in den vergangenen Monaten stark eingeschränkt, umso wichtiger ist Ludwig Beck nun der digitale Auftritt.

Für eine bessere User Experience hat Y1 bei dem auf Magento 2 basierenden Onlineshop die Navigation neu aufgesetzt und die Informationsarchitektur optimiert. Eine eingeführte Seitennavigation und umgestaltete Produktliste unterstützen die bessere Nutzerführung. "In knapp vier Monaten hat Y1 es geschafft, den Webauftritt im Corporate Design unseres renommierten Kaufhauses entlang unserer neu entwickelten Konzepte zu gestalten", kommentiert Corinna Hofmann, Bereichsleitung E-Commerce bei der Ludwig Beck AG.

Y1 ist eine Fusion von den E-Commerce-Spezialisten und Beratungsagenturen Mzentrale, Codekunst und Sitewards, die sich 2020 unter dem neuen Namen Y1 zusammengeschlossen haben. Hauptsitz ist Karlsruhe, weitere Standorte sind München, Frankfurt, Stuttgart und Leipzig.
 
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.