×
2 886
Fashion Jobs
HUGO BOSS
HR Recruiter (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Project Manager HR Digitalization (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager R&D Fabrics & Trimmings (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Strategy & Projects Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Talent Acquisition Tech, Digital And Data Analytics - M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Sales Finance - Retail (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HAEBMAU
PR-Consultant (M/W/D) Lifestyle, Fashion & Accessoires
Festanstellung · BERLIN
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Ewm (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics Network (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Product Compliance & Environment Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Head of Integrated Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Global Procurement - HR (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
21.04.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Lululemon kündigt Recommerce-Programm an

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
21.04.2021

Der kanadische Einzelhändler Lululemon kündigte am Dienstag zwei neue Nachhaltigkeitsinitiativen an, darunter das allererste Recommerce-Programm der Marke, "Lululemon Like New".

Lululemon kündigt neue Nachhaltigkeitsinitiativen an. - Lululemon


Das neue Recommerce-Modell ist für Kunden gedacht, die Lululemon Produkte durch ein Trade-In- und Wiederverkaufsprogramm neu entdecken und nutzen wollen. Ab Mai können Kunden in Kalifornien und Texas ihre gebrauchte Lululemon Kleidung in einem der über 80 teilnehmenden Läden der Marke oder per Post gegen einen Lululemon Geschenkgutschein eintauschen.

Ab Juni können Kunden diese Produkte dann auch online kaufen. Für die Entwicklung der Wiederverkaufstechnologie und -abläufe hat sich das Unternehmen mit Trove, einem anerkannten Branchenexperten für Recommerce, zusammengetan. Alle in Zahlung gegebenen Produkte werden mit modernster Technologie gereinigt, während Kleidungsstücke, die nicht den Qualitätsstandards entsprechen, durch Lululemons langjährige Partnerschaft mit Debrand recycelt werden.

Außerdem wird Lululemon eine neue, limitierte Kollektion vorstellen, die mit umweltfreundlichen Farbstoffen hergestellt wird und den Namen "Earth Dye" trägt. Die Kollektion besteht aus lässigen, leicht zu tragenden Styles, die mit umweltschonenden Farbstoffen gefärbt sind, die aus den Überresten von Orangen, Rüben und Palmen aus der Landwirtschaft und der Kräuterindustrie gewonnen werden. Diese Farbstoffe verbrauchen weniger Wasser, Kohlenstoff und synthetische Chemikalien im Vergleich zu herkömmlichen synthetischen Farbstoffen.

Die Initiativen folgen auf die Veröffentlichung der Impact Agenda von Lululemon im Herbst 2020, mit der die Marke den Weg in eine faire und nachhaltige Zukunft beschreitet und ihre Ziele, die Umweltbelastung zu minimieren und zu einer besseren Welt beizutragen, darlegt.

"Lululemon arbeitet aktiv daran, eine gesündere Zukunft zu schaffen, und wir konzentrieren uns darauf, die in unserer Impact Agenda genannten Ziele zu erreichen, einschließlich der Herstellung von 100 Prozent unserer Produkte aus nachhaltigen Materialien und End-of-Use-Lösungen bis 2030", sagte Lululemon CEO Calvin McDonald.

"Unsere Initiativen Lululemon Like New und Earth Dye sind beides bedeutsame Schritte in Richtung eines zirkulären Ökosystems und zeigen die nachhaltige Innovation, die in der Produktentwicklung und im Einzelhandel stattfindet."

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.