×
1 734
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of Product Development Home & Living (M/W/D)
Festanstellung · AMSTERDAM
V. F. CORPORATION
Altra - Sales Representative (m/f/x)
Festanstellung · HANNOVER
ADIDAS
Senior Territory Sales Manager - Outdoor Specialist - Munich/ Innsbruck/ Salzburg (M/F/D)
Festanstellung · München
C&A
Business Controller Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Senior Director Sales Finance - Retail/Franchise & Digital (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager E-Commerce Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Vice President Talent Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Digital Communications (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Vice President For Digital Engineering (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Digital Business Development #Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager E-Commerce - Partner Development Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Buying Manager (M/W/D) Multibrand
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Content Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Senior Product Manager Ysl (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Junior Supply Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
TJX COMPANIES INC.
Market Manager Assistant (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
MARC O'POLO EINZELHANDELS GMBH
Stock Coordinator Wolfsburg M/W/D
Festanstellung · WOLFSBURG
MARSHALLS
Buying Administrator (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Store Solutions
Festanstellung · Düsseldorf
KARSTADT
Einkäufer Schuhe (w/m/d)
Festanstellung · Essen
Werbung

Luxus-Hochzeit: LVMH erhöht Anteile bei Hermès

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
today 25.10.2010
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-



LVMH verkündete am Samstag die Aufstockung der Anteile von Hermès auf 14,2 Prozent. Damit ist das französische Unternehmen LVMH, nach den Erben des Unternehmensgründers, die 70 Prozent Anteil halten, wichtigster Anteilseigner von Hermès.
Nach der Umwandlung von Aktienderivaten  im Wert von 1,45 Mrd. Euro gehören LVMH nun 17,1 Prozent am Handtaschen- und Seidentuchfabrikant Hermès. LVMH sehe sich als langfristiger Aktionär, eine Übernahme sei jedoch nicht geplant, hieß es von LVMH. Der weltgrößte Luxusgüterkonzern erklärte vielmehr, dass er bei Hermès den Charakter eines französischen Familienunternehmens bewahren wolle. Dieser sei die Grundlage des weltweiten Hermès-Erfolges. LVMH versicherte in der Pressemitteilung, dass man die Unternehmensstrategie der Hermès-Erben und des Managements, die Hermès zu „einem der Juwelen der Luxusindustrie“ gemacht hätten, vollauf unterstütze.
Nach dem Tod von Hermès-Chef Jean-Louis Dumas im Mai wurde spekuliert, wie es mit dem Pariser Unternehmen weitergeht und ob die Erben Anteile abgeben werden. Hermès beteuerte, dass die Eigentümer hinter dem Konzern ständen. Hermes-Aktien werden derzeit zu Rekordpreisen gehandelt.

Foto: LVMH

© Fabeau All rights reserved.