×
2 522
Fashion Jobs
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead Product & Category Management*
Festanstellung · HAMBURG
REBELLE
Business Development Manager (f/m/d)
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Senior Director Sales Development - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamleitung* HR Entgeltabrechnung & Services DACH
Festanstellung · STUTTGART
IRIS VON ARNIM GMBH
Trainee / Werkstudenten Aus Dem Bereich Wirtschaftsinformatik (All Genders)
Festanstellung · HAMBURG
PUMA
Project Manager s/4 Hana & Digital Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Business Analyst (M/F/D) Assortment Planning - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Product Line Manager Sportstyle Apparel Global Speed
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Personalsachbearbeiter* Schwerpunkt Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) Sales Manager (M/W/D) Shoes & Leather - Premium - Nord Deutschland
Festanstellung · DÜSSELDORF
HIGHSNOBIETY
Senior Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Freelance Retail Operations Manager/ Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Head of Retail (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
CHRIST
(Junior) Account Manager International (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
PUMA
Manager Commercial Marketing Motorsport
Festanstellung · Herzogenaurach
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) – Bereich DOB Premium & Contemporary
Festanstellung · ESSEN
CHRIST
Brand Manager Marketing (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
VALMANO
Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
ARMEDANGELS
Senior Produktmanager*in (w/m/d) Flat Knit
Festanstellung · KÖLN
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
06.12.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Luxus: Sportswear wächst laut Deloitte schneller als traditionelle High-End-Marken

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
06.12.2021

Die Luxusgiganten, die im Hinblick auf den Umsatz die Spitzenplätze belegen, sind nicht unbedingt die am schnellsten wachsenden Unternehmen. Wie Deloitte in seinem neuesten Ranking "Global Powers of Luxury Goods 2021" zeigt, dominieren in diesem Jahr insbesondere luxuriöse Sportswear- und Streetwear-Labels die "Fastest 20", also die Top 20 der am schnellsten wachsenden Marken.
 

Das Daunenjacken-Label ist seit sechs Jahren in den Top 20 der am schnellsten wachsenden Marken vertreten - Moncler


Die Pandemie hat die Karten neu gemischt und LVMH, Kering und Chanel aus den Top 20 verdrängt, wobei die neuen Champions aus der Welt der Casualwear kommen. Canada Goose, Golden Goose und Sportswear Company (Stone Island) belegen die Plätze 3, 4 und 5 der Rangliste, während Barbour auf Platz 11, PVH (Tommy Hilfiger, Calvin Klein) auf Platz 14 und Moncler auf Platz 20 stehen.
 
Die italienische Marke für hochwertige Daunenjacken ist das sechste Jahr in Folge in den Top 20 vertreten und verzeichnete auch 2020 mit 20,9% eine der höchsten Nettomargen der Rangliste, die von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft für die 100 größten Luxusunternehmen der Welt erstellt wurde. Sie liegt damit direkt hinter Hermès, das eine Nettomarge von 21,7% aufweist. Moncler konnte sein Wachstum 2021 insbesondere durch die Übernahme der Sportswear Company beschleunigen.

Um seine Rangliste der 20 wachstumsstärksten Unternehmen zu erstellen, berücksichtigt Deloitte deren Wachstumsraten über drei Jahre, d. h. für diese jüngste Ausgabe 2021 den Zeitraum zwischen 2017 und 2020. Die durchschnittliche Wachstumsrate dieser 20 Labels betrug in diesem Zeitraum 10 % und war damit fünfmal höher als die Wachstumsrate der Top 100.
 
Führend in den Top 20 ist die britische Plattform Farfetch, die auch die New Guards Group besitzt. Das italienische Unternehmen vereint die derzeit angesagtesten Streetwear-Labels wie Palm Angels, Heron Preston und die Lizenz für die Produktion und den Vertrieb von Off-White. Die E-Commerce-Website wurde dieses Jahr zum ersten Mal in die Deloitte-Liste aufgenommen, ebenso wie Golden Goose und die Sportswear Company. Der Schweizer Uhrenhersteller Richard Mille belegt den zweiten Platz.
 

Die Top 20 der am schnellsten wachsenden Marken - Deloite


Die diesjährige Top 20 der am schnellsten wachsenden Unternehmen zeigt einen starken Anstieg der Modemarken, was auf den Erfolg der Sportswear-Label zurückzuführen ist. Deren Anzahl stieg innerhalb eines Jahres von 6 auf 10; und auch die Bedeutung des Schmuck- und Uhrensektors nahm mit sechs Unternehmen zu. Die Anzahl der Unternehmen im Bereich Schönheitspflege hat sich mit nur drei Unternehmen in diesem Jahr halbiert. Marken aus dem Bereich Accessoires (Taschen und Schuhe) haben es nicht in die Rangliste geschafft.
 
Auch aus geografischer Sicht hat sich die Verteilung verändert. Italien und das Vereinigte Königreich sind zu den Ländern geworden, aus denen die meisten schnell wachsenden Luxusgüterunternehmen stammen, mit jeweils vier Unternehmen in den Top 20. Ihnen folgen die USA mit drei und China mit zwei Unternehmen. Frankreich ist mit einer einzigen Marke vertreten, nämlich mit Zadig & Voltaire auf Platz 10.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.