×
2 814
Fashion Jobs
HAEBMAU
PR-Consultant (M/W/D) Lifestyle, Fashion & Accessoires
Festanstellung · BERLIN
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics Network (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Graphics - bu Sportswear & Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
V. F. CORPORATION
HR Partner Retail
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Order to Cash
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Team Lead CRM Campaigns (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Team Lead CRM Technology (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
PUMA
Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
RALPH LAUREN
Recruiter (Talent Acquisition Advisor) (w/m/d)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Key Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Expert IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior District Manager Retail & Franchise - Middle Germany (M/F/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
ADIDAS
Senior Specialist Payroll (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
DPA
Veröffentlicht am
07.10.2009
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Luxuswarenkonzern PPR will Tochter an die Börse bringen

Von
DPA
Veröffentlicht am
07.10.2009

PPR
Balenciaga -PPR
Paris (dpa) - Der französische Luxuswarenanbieter und Handelskonzern PPR will bis Ende des Jahres seine Tochterfirma CFAO an die Börse bringen. PPR wolle als Mehrheitsaktionär die Kontrolle über das Unternehmen behalten, teilte Konzernchef François-Henri Pinault am Mittwoch in Paris mit. Das auf den Vertrieb von Autos und pharmazeutischen Produkten in Afrika und den französischen Überseegebieten spezialisierte Tochterunternehmen CFAO hatte im vergangenen Jahr die größten Wachstumsraten gezeigt und 2,86 Milliarden Euro zum Gesamtumsatz der Gruppe beigetragen. CFAO ist nach Angaben von PPR in 34 Ländern aktiv und beschäftigt mehr als 10 000 Menschen.

Zum genauen Zeitplan für den Börsengang äußerte sich PPR zunächst nicht. Die Operation stehe noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die französische Börsenaufsicht. Auch das Marktumfeld müsse stimmen. Zum PPR-Konzern gehören auch der Modehersteller Gucci, die Kette Fnac mit Büchern, CDs, Videospielen und Unterhaltungselektronik sowie die Home-Shopping-Tochter Redcats. Zudem ist PPR Mehrheitseigner des Sportartikelherstellers Puma. dpa hs xx n1 aj

Copyright © 2021 Dpa GmbH