×
1 399
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

LVMH ernennt neuen Präsidenten für Parfums Christian Dior

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
today 06.11.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Der Luxuskonzern LVMH ernennt Laurent Kleitman, vormals bei Coty und Unilever, zum neuen Präsidenten für Parfums Christian Dior. Er folgt auf Claude Martinez, der diese Position mehr als neunzehn Jahre lang innehatte, so "Le Figaro".

Laurent Kleitman - © LVMH


Laurent Kleitman ist kein Unbekannter in der Beauty-Industrie; er arbeitete fast zwanzig Jahre lang für die Unilever-Gruppe. Auch innerhalb der LVMH-Gruppe ist er kein neus Gesicht, er war zuvor über drei Jahre als Chief Executive Officer von Dior in Russland tätig. Anschließend kehrte der Manager zu Unilever zurück, um die Niederlassung in Russland, der Ukraine und Weißrussland zu führen. Im Mai 2017 kam er zu Coty, um den Bereich Consumer Beauty zu leiten.

Er folgt auf Claude Martinez, der mehr als neunzehn Jahre an der Spitze von Parfums Christian Dior stand. Der Manager trug insbesondere dazu bei, die Marke zu einer der profitabelsten im Geschäftsbereich Parfums und Kosmetik der LVMH-Gruppe zu machen. Das Produktportfolio von Parfums Chrstian Dior umfasst die klassischen Düfte J'Adore, Miss Dior und Sauvage.

Der Geschäftsbereich Parfums und Kosmetik der LVMH-Gruppe verzeichnete in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2019 ein Umsatzplus von 12 % gegenüber dem Vorjahr.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.