×
2 477
Fashion Jobs
IRIS VON ARNIM GMBH
Trainee / Werkstudenten Aus Dem Bereich Wirtschaftsinformatik (All Genders)
Festanstellung · HAMBURG
PUMA
Project Manager s/4 Hana & Digital Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Business Analyst (M/F/D) Assortment Planning - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Product Line Manager Sportstyle Apparel Global Speed
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Personalsachbearbeiter* Schwerpunkt Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) Sales Manager (M/W/D) Shoes & Leather - Premium - Nord Deutschland
Festanstellung · DÜSSELDORF
HIGHSNOBIETY
Senior Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Freelance Retail Operations Manager/ Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
HIGHSNOBIETY
Head of Retail (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
CHRIST
(Junior) Account Manager International (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
PUMA
Manager Commercial Marketing Motorsport
Festanstellung · Herzogenaurach
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) – Bereich DOB Premium & Contemporary
Festanstellung · ESSEN
CHRIST
Brand Manager Marketing (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
VALMANO
Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAGEN
ARMEDANGELS
Senior Produktmanager*in (w/m/d) Flat Knit
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
IT-Projekt Manager (w/m/d) Supply Chain Solutions
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
User Experience (UX/UI) Lead (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Praktikant*in im Content Management (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Marketplace Business Development Specialist (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ARMEDANGELS
Digital Growth Director (f/m/d)
Festanstellung · KÖLN
Veröffentlicht am
05.02.2017
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

M3 Modeschule zeigt Show ihres Abschlussjahrgangs 2017 im Tanzhaus Hannover

Veröffentlicht am
05.02.2017

15 Kollektionen, 15 Absolventen: Die M3 Modeschule Hannover hat am Samstag die Abschlussshows ihres 2017er Jahrgangs im Tanzhaus Hannover (Podbielskistraße 299) gezeigt. Gemischte Streetwear war in der Werkschau dabei ebenso zu sehen wie DOB zwischen Trend, Experiment und Folklore. Auch Athleisure und eine reine Menswear-Kollektion fanden ihren Weg auf den Catwalk. 

Defilee der Models in Magadelana Bodes Kollektion "PACHAMAMA" im Tanzhaus Hannover. - Rüdiger Oberschür


Magdalena Bode zeigte mit "Pachamama" eine gemischte Streetwear-Ressortkollektion "für alterunabhängige Nonkonformisten", wie sie am Rande der Show erklärt. Zu sehen waren dabei Looks mit wohl temperierten Tönen, legeren Schnitten und dezent ornamentalen Jackendessins.  

Den Athleisure-Trend hat Stefanie Sucker mit ihrer sportiven Womenswear-Linie "Freisure" reflektiert - eine vom Healthy-Zeitgeist inspirierte Kombination aus Büro- und Active-Looks. Neben verschiedensten DOB-Kollektionen von Miriam Prause (Momentum), Maren Duda (A.N.other), Dana Eimann (Kulturstrick), Nadine Reichow (Mahr), Alisa Köhring (Eintracht) und Lisa Marie Eickmann (Out of Earth).

Outfit aus der "Freisure"-Kollektion von Stefanie Sucker. - Rüdiger Oberschür


Interkulturelle Einflüsse prägten Yeliz Gülens indisch-türkische "Kutsal"-Kollektion und Nathalie Schramms "oMo", inspiriert von den indigenen Völkern Südäthiopiens. 

Technik und Mode trafen bei Elisa Wildes "Reprona" aufeinander und Kimberly Willmann zeigte mit "Chironex 18#" avantgardistische Streetwear mit Pastelltönen und Wildseide.

Die einzige Menswear-Kollektion zeigte Henriette Immacule Hartmann mit "Kitendi Schengen" - eine Hommage an echte Rock-Fans. Unisex-Kollektion hingegen präsentierten Lavinia Atorf mit "Kaliber" und Esra Avci mit "ICHI".

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.